Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

Exklusiv: Erste Einblicke in ANTM-Staffel

"Boys & Girls" auf Puls4

Exklusiv: Erste Einblicke in ...

Nacktfoto-Skandal: FBI ermittelt

Täter meldete sich

Nacktfoto-Skandal: FBI ermittelt

Fünf Mythen über Ernährung

Wahrheit über Schnaps & Co

Fünf Mythen über Ernährung

13.09.2012

Unfall im Helenental

Sündteurer Ferrari zu Schrott gefahren

Ferrari Unfall im Helenental

Der Ferrari donnerte gegen einen Baum. (© Monatsrevue)

Am Donnerstag fuhr ein Ferrari-Besitzer seinen sündteuren Sportwagen im Helenental gegen einen Baum.

Der Unfall geschah auf der B210 bei Baden. Weil er auf der regennassen Fahrbahn vermutlich zu schnell unterwegs war, verlor der Fahrer die Herrschaft über seinen Edelsportwagen. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.

Der Lenker des über 150.000 Euro teuren Ferrari 360 Challenge Stradale, eine Rennmodifikation des 360 Modena, blieb unverletzt. Der Schaden am Fahrzeug ist beträchtlich. Das Unfallwrack wurde von den Feuerwehren Baden Weikersdorf und Baden Stadt geborgen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Bürgerwehr-Streife von Lkw mitgeschleift

Reisenberg in Niederösterreich

Bürgerwehr-Streife von Lkw mitgeschleift

Auto-Überschlag im A2-Frühverkehr

Skoda-Lenker verletzt

Auto-Überschlag im A2-Frühverkehr

Schwestern starben nach Crash auf nebliger A21

Bei Knoten Steinhäusl gesperrt

Schwestern starben nach Crash auf nebliger A21

Moped flog nach Crash 100 Meter weit

Lenker in Lebensgefahr

Moped flog nach Crash 100 Meter weit

Dieser Mann rettete Autofahrer das Leben

PKW nach Crash Totalschaden

Dieser Mann rettete Autofahrer das Leben

Schon wieder Unfälle am Wechsel

Gefährlicher Hotspot

Schon wieder Unfälle am Wechsel

Polizei hofft nach brutalem Raub auf Hinweise

Phantombild veröffentlicht

Polizei hofft nach brutalem Raub auf Hinweise

"Rollende Bombe" aus Verkehr gezogen

18.000 kg ätzender Stoff

"Rollende Bombe" aus Verkehr gezogen

Fünf Verkehrstote in wenigen Stunden

Drei krachten gegen Baum

Fünf Verkehrstote in wenigen Stunden


3 Kommentare von unseren Lesern

0

unbekannt (9)
13.09.2012 21:39

krass
man fragt sich nur wie und warum..

1

Ludwig54 (193)
15.09.2012 12:23

Antwort auf krass
INTERESSANT,
Wenn ich meinen alten Opel an einen Baum setze dann heißt es primär z.Bsp. : Ein vermutlich alkoholisierter RASER landete an einem Baum
Egal ob besoffen oder nüchtern, gerast wurde oder nicht!
Bei einem Edelsportwagen... ja da sieht es anders aus.
Der arme Eigentümer weiß sicherlich nicht wie er jetzt ohne Auto weiterkommt.
Bitte richtet ihm doch ein Spendenkonto ein.
Das können wir hier in Österreich doch am Besten.

0

railroad (67)
13.09.2012 19:08

ha ha
kein mitleid mit diesem reichen möchtegern rennfahrer, diese gehirnamputieren glauben weil sie reich sind gehört ihnen die strasse. ein glück das nicht ein anderer verkehrsteilnehmer zu schaden kam.



TopHeute


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Leser

< Melanie B. - Bikini Contest 2014

10 Fotos

Bikini Contest 2014 - Die Top-10

Tom Cruise

18 Fotos

Leserreporter erwischen Tom Cruise

Regenbogen

6 Fotos

Doppelregenbogen über Wien

Laura T. - Urlaubsfoto-Contest 2014

22 Fotos

Sonstiges

Oliver R. - Urlaubsfoto-Contest 2014

42 Fotos

Strand

Peter R. - Urlaubsfoto-Contest 2014

39 Fotos

Natur

Michele F. - Urlaubsfoto-Contest 2014

4 Fotos

Balkonien

Alena B. - Urlaubsfoto-Contest 2014

25 Fotos

Städteurlaub

BMW-Erlkönig in Wien unterwegs

5 Fotos

BMW-Erlkönig in Wien unterwegs

Igelbaby Dieter

4 Fotos

Igelbaby Dieter

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

A2 Süd Autobahn: Graz Richtung Wien

L118 Landesstraße: Klosterneuburg - Atzenbrugg

A2 Süd Autobahn: Wien - Graz

S1 Wiener Außenring Schnellstraße: Schwechat - Vösendorf

B3 Donau Straße: Krems an der Donau Richtung Linz

powered by ÖAMTC Verkehrsservice