Lenkerin wohlauf Niederösterreich

Flammen schlugen mitten auf Straße aus Pkw

Unfall in Aschbach

Der Pkw stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand

Unfall in Aschbach

Der Pkw stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand

Am Dienstag stand auf der Voralpen Straße (B122) im Bezirk Amstetten ein Pkw in Vollbrand. Die Lenkerin entkam rechtzeitig den Flammen und blieb unverletzt.

Die Feuerwehren Aschbach, Krenstetten und Niederhausleiten/Höfing wurden um 09:53 Uhr alarmiert. Als die Einsatzkräfte an er B122 ankamen, stand der PKW bereits in Vollbrand. Die Feuerwehr ging mit Schaum gegen die Flammen vor.

Verletzt wurde bei dem Zwischenfall zum Glück niemand, die Lenkerin konnte noch einen Teil ihres Hab und Guts in Sicherheit bringen. Die B122 musste während des etwa eineinhalbstündigen Einsatzes für den gesamten Verkehr gesperrt werden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Niederösterreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel