TÜPL Allentsteig Niederösterreich

Bundesheer-Manöver mit Eurofighter-Tiefflügen

Eurofighter

Die Bevölkerung soll sich keine Sorgen machen.

Eurofighter

Die Bevölkerung soll sich keine Sorgen machen.

Das österreichische Bundesheer hält sowohl am Freitag, als auch am 17. Mai im Raum Allentsteig im Waldviertel ganztägige Übungen ab, bei denen Scharfschießen und Tiefflüge mit Eurofightern geplant sind.

Man erfülle den gesetzlichen Auftrag zum Schutz der Republik, ersuchte das Militärkommando Niederösterreich in einer Aussendung um Nachsicht und Verständnis für die dadurch entstehende Lärmbelästigung.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Niederösterreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel