Beim Abbiegen

Pkw krachte in mit Dünger beladenen Traktor

Traktor

Der mit Kunstdünger beladene Traktor wollte gerade um die Kurve biegen. (Symbolfoto)

Mehr Fakten
Traktor

Der mit Kunstdünger beladene Traktor wollte gerade um die Kurve biegen. (Symbolfoto)

Einen im wahrsten Sinne des Wortes besch******* Tag hatten zwei Fahrzeuglenker in Weitersfeld (Bezirk Horn): Ein Landwirt wollte mit seinem Traktor inklusive angehängtem Kunstdünger-Streuer auf der Landstraße rechts abbiegen, als ihm ein Pkw-Lenker, der links überholen wollte, ins Heck krachte.

Der Unfall passierte Freitag am späteren Nachmittag auf der LH 41. Der Traktor-Lenker (49) holte zum Abbiegevorgang auf einen Feldweg nach rechts aus, musste aufgrund des nachgezogenen Kunstdünger-Streuers einen großen Bogen machen.

Ein nachkommender Lenker (18) setzte im selben Moment zum Überholen an, unterschätzte jedoch den Radius, in dem die Zugmaschine um die Kurve bog und krachte in den Anhänger mit Kunstdünger. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW Passat des 18-Jährigen in den Straßengraben geschleudert. Das Auto wurde dabei komplett zerstört, der Kunstdünger-Streuer leicht beschädigt. Die Florianis aus Oberhöflein übernahmen die Fahrzeugbergung.

Die beiden Lenker kamen mit dem Schrecken davon, Alko-Tests verliefen negativ.

Ort des Artikels

Ihre Meinung