Mega-Investition

271 Millionen Euro für den Straßenbau in NÖ

Asfinag: mehrere Großprojekte in NÖ

Asfinag: mehrere Großprojekte in NÖ

Mehr Fakten
Asfinag: mehrere Großprojekte in NÖ

Asfinag: mehrere Großprojekte in NÖ

Mega-Investition der Asfinag ins nö. Straßennetz: 271 Millionen Euro werden heuer in die Sanierung sowie den Aus- und Neubau gepumpt, 13 große Projekte abgewickelt.

"Das wichtigste ist der 25 Kilometer lange Abschnitt der A5 zwischen Schrick und Poysbrunn im Weinviertel", so Asfinag-Chef Gernot Brandtner am Mittwoch zu "Heute". Weitere große Projekte: Ausbau der S3 zwischen Hollabrunn und Guntersdorf, die Belagserneuerung der A4 beim Flughafen, eine dritte Spur auf der A1 bei Pöchlarn und die A2-Sanierung im Bereich von Wr. Neustadt.

BILDER DES TAGES

29.03.2017: Anti-Brexit-Prozess
29.03.2017: Auch wenn die britische Premierministerin Theresa May den EU-Austrittsprozess Großbritanniens in die Wege geleitet hat, protestieren Bürger wie diese Frau vor dem Westminster Palace gegen diese Entscheidung.

Ihre Meinung