Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Linkin Park live in Wien

Die letzten Tickets!

Linkin Park live in Wien

Wohnen: Die Herbsttrends 2014

Inneneinrichtung

Wohnen: Die Herbsttrends 2014

Völlig blutleere Allstar-Action

"The Expendables 3"

Völlig blutleere Allstar-Action

Hoppala bei Downton Abbey

Requisitenfehler

Hoppala bei Downton Abbey

08.02.2012

Fußgänger holten Hilfe

Süchtiger sticht auf Mutter (78) ein - schwer verletzt

Messerstecher Messer Messerstecherei

Der 49-Jährige ging auf seine Mutter los (© Fotolia.com)

Ein amtsbekannter Drogensüchtiger hat am Dienstagnachmittag im Bezirk Braunau im Innviertel auf seine 78 Jahre alte Mutter eingestochen. Der 49-Jährige attackierte die betagte Frau mit einem Klappmesser und verletzte sie schwer.

Die Polizei stellte im Wohnhaus der beiden nicht nur die Tatwaffe, sondern auch eine Cannabis-Zuchtanlage und Drogen sicher, wie die Sicherheitsdirektion Oberösterreich mitteilte.

Gegen 16.30 Uhr stach der 49-Jährige seiner Mutter ein Klappmesser in die Brust. Fußgänger, die am Haus vorbeikamen, hörten die Hilfeschreie der Frau, eilten ihr zu Hilfe und alarmierten Rettung und Polizei. Der Sohn wurde festgenommen und in die Justizanstalt Ried im Innkreis gebracht.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Schlag gegen 149-köpfiges Drogennetzwerk

In Österreich und Bayern

Schlag gegen 149-köpfiges Drogennetzwerk

Mutter rüffelte Sohn nach Fahrerflucht

Rückkehr zur Unfallstelle

Mutter rüffelte Sohn nach Fahrerflucht

Brutal! Streng geschützter Waldrapp abgeschossen

Tier überlebte schwer verletzt

Brutal! Streng geschützter Waldrapp abgeschossen

Messerattacke und Drogentoter in Graz

Frau am Oberkörper verletzt

Messerattacke und Drogentoter in Graz

Sladjan (8) fuhr Papa auf Fahrrad davon

Nach Suchaktion gefunden

Sladjan (8) fuhr Papa auf Fahrrad davon

Er hatte seit 1996 keinen Führerschein

Alko-Lenker in OÖ erwischt

Er hatte seit 1996 keinen Führerschein

Gutachten soll klären

Psychose Auslöser für Schülermord?

Die ganze Klasse muss zum Verhör

Nach Mord an Schüler

Die ganze Klasse muss zum Verhör

Mörder und Opfer waren Sitznachbarn

Bluttat unter OÖ-Schülern

Mörder und Opfer waren Sitznachbarn




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

A1 West Autobahn: Linz - Salzburg

Stadtgebiet Gramastetten, L 581 Hansberg Landesstraße

B38 Böhmerwald Straße: Rohrbach - Wegscheid

L503 Oberinnviertler Landesstraße: Ried im Innkreis - Burghausen

L1325 Mollner Straße: Breitenau - Leonstein

powered by ÖAMTC Verkehrsservice