Gericht entscheidet Oberösterreich

Fenster von Oma Maria bleiben zugemauert

Fenster zugemauert

Maria Weißengruber kann es nicht fassen - ihr Fenster bleibt zugemauert

Fenster zugemauert

Maria Weißengruber kann es nicht fassen - ihr Fenster bleibt zugemauert


"Es hat ja jeder das Recht auf Licht und Luft", war sich Maria W. (77) aus Reichenthal (Bez. Urfahr-Umgebung) sicher und glaubte eigentlich, sie hätte vor Gericht eine Chance. Doch weit gefehlt. Ihre Erdgeschoß-Fenster bleiben zugemauert …


Rückblick: Ihr Nachbar Wilfried R. (55), Vorstand des Linzer Finanzamtes, hatte direkt neben ihrem Haus eine Garage gebaut, ihr damit die Aussicht zugemauert. Jetzt hat sie kaum Tageslicht mehr in Küche und Wohnzimmer – und obendrein sammelt sich Schimmel zwischen Fenstern und Garagenmauer.
Fenster zugemauert

Die beiden Häuser verbindet nun ein Car-Port


Sie klagte dagegen. Doch das Gericht entschied für ihren Nachbarn. Jetzt überlegt Maria W. umzuziehen.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Oberösterreich (10 Diaserien)