Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

18.08.2012

Suspendiert

Linzer Polizist hortete Kinderpornos

Misshandlung Gewalt Kinder

Symbolbild (© APA/Symbolbild)

Ein Linzer Polizist ist am vergangenen Donnerstag vom Dienst suspendiert worden. Er steht im Verdacht, kinderpornografisches Material zu besitzen. Ein Mann soll zufällig eine verlorene Speicherkarte des Polizeibeamten gefunden haben, auf dem sich belastendes Material befand und brachte den Fall dadurch ins Rollen. Die Staatsanwaltschaft Linz bestätigte Berichte des ORF-Radio Oberösterreich und der Oberösterreichischen Nachrichten.

Der Finder des Datenträgers wollte herausfinden, wem die Karte gehört und legte sie in einen Rechner ein. Dabei entdeckte er das verdächtige Material und brachte das Speichermedium zur Polizei. Dort forschten die Beamten den Besitzer der Bilder schließlich in den eigenen Reihen aus. Ob es Fotos sind, die der Polizist selbst gemacht hat oder Bilder, die aus dem Internet heruntergeladen wurden, war vorerst unbekannt. Der Polizist wurde am Donnerstag vom Dienst suspendiert, bestätigte Staatsanwalt Philip Christl. Am Samstag waren die Befragungen des Mannes noch im Gange. Nähere Details zu dem Fall wollte man noch nicht bekanntgeben.

In Oberösterreich handelt es sich um den ersten Fall, bei dem gegen einen Polizisten ermittelt wird, der im Verdacht steht, kinderpornografisches Material zu besitzen. In anderen Bundesländern gab es bereits Verurteilungen: Im Mai war in Salzburg ein Polizist zu einer bedingten Haftstrafe von fünf Monaten verurteilt worden. Er hatte kinderpornografische Internetseiten auf seinem Computer sowie auf dem Laptop seines Sohnes angesehen. Im Jahr 2007 hatte ein Wiener Polizeioffizier tausende Kinderporno-Fotos und -Videos gehortet. Er wurde vom Landesgericht Wien zu einer bedingten Haftstrafe und einer Geldstrafe von 7.700 Euro verurteilt.

APA

News für Heute?


Verwandte Artikel

Kinderporno-Affäre: Linzer Polizist geht in Offensive

Anwalt stellt Missbrauch in Abrede

Kinderporno-Affäre: Linzer Polizist geht in Offensive

Diese Polizisten schnappten Einbrecher

Auf frischer Tat ertappt

Diese Polizisten schnappten Einbrecher

Postler (51) von eigenem Auto erdrückt

Tragischer Arbeitsunfall

Postler (51) von eigenem Auto erdrückt

Lindsay Lohan schickt Österreich Grußbotschaft

Besuch in der Linzer PlusCity

Lindsay Lohan schickt Österreich Grußbotschaft

Pädo-Arzt: Fünf Jahre kein Umgang mit Kindern

Zusätzlich zu Gefängnisstrafe

Pädo-Arzt: Fünf Jahre kein Umgang mit Kindern

Teenager für Handy und Kappe ausgeraubt

Mitten am Linzer Hauptplatz

Teenager für Handy und Kappe ausgeraubt

Linzer Crystal Meth-Pärchen verhaftet

Pitbull-Terrier als Wachhunde

Linzer Crystal Meth-Pärchen verhaftet

Polizist wegen Amtsmissbrauch verurteilt

Kinderporno-Fall nicht verfolgt

Polizist wegen Amtsmissbrauch verurteilt

"Wir haben das Taxi im See gefunden"

Hobbytaucher über Fund

"Wir haben das Taxi im See gefunden"

Steuer-Protest auf Lokal-Rechnungen

Kreative Protestwelle

Steuer-Protest auf Lokal-Rechnungen




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

A7 Mühlkreis Autobahn: Freistadt - Linz

A7 Mühlkreis Autobahn: Freistadt Richtung Linz

A8 Innkreis Autobahn: Wels Richtung Passau

B158 Wolfgangsee Straße: Bad Ischl - St. Gilgen

B125 Prager Straße: Linz - Unterweitersdorf

powered by ÖAMTC Verkehrsservice