Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

22.08.2012

Kinderporno-Affäre

Kinder des Polizisten-Paares werden befragt

Misshandlung und Missbrauch von Kindern

(© Fotolia/Symbolbild)

Im Fall des Linzer Paares, das im Verdacht steht, Kinderpornos besessen und aufgenommen zu haben werden nun die Kinder der beiden Polizisten befragt.

Am Freitag sollen die beiden Kinder befragt werden, wie die OÖ Nachrichten schreiben. Ein Psychologe soll bei der Einvernahme anwesend sein. Auf dem Videomaterial, das per Zufall auf einer Speicherkarte des Polizisten gefunden wurde, war auch eines der Kinder des Polizisten-Paares zu sehen (Heute.at berichtete).

Bis zur ersten Anhörung hatten die Beamten noch auf Rechtsbeistand verzichtet. Nun haben sie ihre Anwälte eingeschalten. Diese warten auf die Übermittlung der Akten durch die Staatsanwaltschaft. Die Recherchen des Landeskriminalamtes laufen unterdessen weiter auf Hochtouren. Das Ehepaar befindet sich weiterhin in Untersuchungshaft.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Teenager für Handy und Kappe ausgeraubt

Mitten am Linzer Hauptplatz

Teenager für Handy und Kappe ausgeraubt

Aus diesem Wrack barg Feuerwehr Lebenden

Mit Auto gegen Betonpfeiler

Aus diesem Wrack barg Feuerwehr Lebenden

Geplante Posten-Schließung in Linz

Polizisten in Container

Geplante Posten-Schließung in Linz

Kinderporno-Affäre: Linzer Polizist geht in Offensive

Anwalt stellt Missbrauch in Abrede

Kinderporno-Affäre: Linzer Polizist geht in Offensive

Polizei hebt 18-köpfige Jugendbande aus

Drogen, Diebstahl, Vandalismus

Polizei hebt 18-köpfige Jugendbande aus

Jugendbande verübte mehr als 350 Straftaten

Überfälle, Einbrüche,...

Jugendbande verübte mehr als 350 Straftaten

Mutter wollte Tochter mit Hundeleine töten

Auch mit Messer attackiert

Mutter wollte Tochter mit Hundeleine töten

Bald "Wasserbusse" auf der Donau?

Gegen Linzer Stauchaos

Bald "Wasserbusse" auf der Donau?

Postler (51) von eigenem Auto erdrückt

Tragischer Arbeitsunfall

Postler (51) von eigenem Auto erdrückt




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

A9 Pyhrn Autobahn: Voralpenkreuz Richtung St. Michael

B129 Eferdinger Straße: Schärding - Eferding

B1 Wiener Straße: St. Pölten - Linz

B137 Innviertler Straße: Schärding - Wels

L1464 Katsdorfer Straße: Innertreffling - Neubodendorf

powered by ÖAMTC Verkehrsservice