500.000 Euro Schaden Oberösterreich

Feuer zerstört Existenz einer Familie

Brand

Der Vierkanter der Familie Hemetsberger brannte völlständig aus

Brand

Der Vierkanter der Familie Hemetsberger brannte völlständig aus


Fassungslos und voller Verzweiflung stehen sie vor ihrem abgebrannten Anwesen in Neukirchen (Bez. Vöcklabruck). Montagfrüh hat eine fünfköpfige Familie alles verloren, ihr gesamtes Hab und Gut wurde bei einem Großbrand ein Raub der Flammen.
Brand

Die Familie Hemetsberger steht vor dem Nichts



"Wie soll es jetzt weitergehen", schluchzt Vater Konrad H. (62). Aus ungeklärter Ursache begann im Vierkanthof Heu zu brennen. Der komplette Wirtschaftstrakt sowie der Wohnbereich sind zerstört. Sohn Markus (25) bemerkte das Feuer, konnte seine Eltern und die beiden Brüder rechtzeitig warnen.

16 Feuerwehren waren im Einsatz, die Löscharbeiten dauerten bis Montagmittag. Verletzt wurde niemand – der Schaden wird auf 500.000 Euro geschätzt. Für die Familie wurde noch am selben Tag eine neue Wohnung organisiert.
 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Oberösterreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel