Zigarettenautomat als Beute Oberösterreich

Dümmste Diebe von OÖ lassen Beute liegen

Zuerst rissen die dummen Diebe den Zigarettenautomaten von der Wand, dann ließen sie ihn liegen

Zuerst rissen die dummen Diebe den Zigarettenautomaten von der Wand, dann ließen sie ihn liegen

Zuerst rissen die dummen Diebe den Zigarettenautomaten von der Wand, dann ließen sie ihn liegen

Zuerst rissen die dummen Diebe den Zigarettenautomaten von der Wand, dann ließen sie ihn liegen

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag einen Zigarettenautomaten in Kremsdorf (Bezirk Linz-Land) mit einem Abschleppseil aus der Verankerung gerissen.

Anstatt ihre Beute dann ins Auto zu packen schleiften sie sie hinter der Wagen her. Nach 400 Metern riss das Tau. Doch noch immer fanden die Diebe es für notwendig auszusteigen. Stattdessen bekamen sie wohl Angst und flüchteten. Der Zigarettenautomat blieb auf der Straße liegen.

Die Höhe des Schadens war vorerst nicht bekannt, wie die Pressestelle der Polizei Oberösterreich mitteilte.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Oberösterreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel