Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Jihadisten-Festnahmen | Ebola

Lade Login-Box.

17.09.2012

Werkzeug statt Meteorit

Mysteriöse Kugel sorgte für Aufruhr

Kugel in Waizenkirchen

Diese Kugel sorgte für Aufregung (© ORF)

Ganz Waizenkirchen (Bezirk Grieskirchen) war wegen einer riesigen Eisenkugel in heller Aufruhr, am Ende wurde viel gelacht.

Als die Bewohner der 3629-Einwohner-Gemeinde auf einer Baustelle die vier Tonnen schwere Kugel entdeckten, wurde diese schnell zum Dorfgespräch. Die einen glaubten an einen Meteoriten, während es andere für ein Überbleibsel vergangener Tage hielten, berichtet orf.at.

Sofort schaltete sich der Bürgermeister ein und ordnete dem Amtsleiter an, den Sensationsfund zu sichern. Außerdem entbrannte ein Streit zwischen den Grundbesitzern, jede wollte den Fund für sich beanspruchen. Ein Waizenkirchner kritzelte sogar seinen Namen auf die Kugel.

Nach dem Wochenende besuchte der Amtsleiter die Baustelle und wollte mit der Beweissicherung beginnen. Doch der Beamte erntete nur Gelächter der Bauarbeiter, bei der Kugel handelt es sich um ein Werkzeug zum Zertrümmern von großen Felsblöcken.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Stau-Alarm um Gürtelbrücke

Ausweichrouten verstopft

Stau-Alarm um Gürtelbrücke

Kugelbombe tötete Harley-Boss (53)

Im Gesicht explodiert

Kugelbombe tötete Harley-Boss (53)

U4-Sanierung begonnen: Erste Arbeiten laufen

Neues Stellwerk in Meidling

U4-Sanierung begonnen: Erste Arbeiten laufen

Pizza aus der Disco-Kugel

"Disco Volante"

Pizza aus der Disco-Kugel

Kugelbombe verursachte Schäden an Wohnhaus

Gefährlicher Silvesterknaller

Kugelbombe verursachte Schäden an Wohnhaus

Bagger hat Bankomaten auf dem Gewissen

Malheur im Auhof Center

Bagger hat Bankomaten auf dem Gewissen

Tangente wird jetzt angebohrt

Baustelle Verteilerkreis

Tangente wird jetzt angebohrt

Neue Gleise sorgen für Sperre

Währinger Straße

Neue Gleise sorgen für Sperre

Wien Hauptbahnhof nimmt Formen an

ÖBB schaffen Lebensraum

Wien Hauptbahnhof nimmt Formen an

Jetzt suchen Russen nach dem Meteoriten

3000 Gebäude beschädigt

Jetzt suchen Russen nach dem Meteoriten

Zwei Verletzte bei Gasexplosion in Wien

Riesenlärm in der City

Zwei Verletzte bei Gasexplosion in Wien

Außerirdische haben in Wien neue Heimat

Naturhistorisches Museum

Außerirdische haben in Wien neue Heimat

Champagner bald mit Mond- und Marsstaub

Wissenschafter machen Wein

Champagner bald mit Mond- und Marsstaub

Fliegerbombe in St. Pölten entschärft

Bahnsteige kurz evakuiert

Fliegerbombe in St. Pölten entschärft

"Deutsches Eck" für Bahn teilweise gesperrt

Umleitung und längere Fahrzeiten

"Deutsches Eck" für Bahn teilweise gesperrt




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

B127 Rohrbacher Straße: Linz - Aigen

Dauphinestraße: Wegscheid Richtung Kleinmünchen

L503 Oberinnviertler Landesstraße: Ried im Innkreis - Burghausen

L1325 Mollner Straße: Breitenau - Leonstein

L1351 Tampelleiten Straße: Aschach - Grünburg

powered by ÖAMTC Verkehrsservice