Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

11.10.2012

Wahnsinnstat in OÖ

Mini-Kätzchen im Wald ausgesetzt

Pfotenhilfe Lochen Katze Kätzchen

Dieses kleine Kätzchen hätte ohne die Hilfe der Tierschützer nicht überlebt. (© Pfotenhilfe Lochen)

Vor wenigen Tagen entdeckten Tierfreunde am Straßenrand eines Waldstücks vier kleine Fellknäuel. Bei näherem Hinsehen bemerkten Sie, dass es winzige Katzenbabies waren, die offensichtlich ohne ihre Mutter ausgesetzt wurden.

"Als uns die Tiere gebracht wurden, waren ihre Augen gerade mal offen. Sie müssen etwa zwei Wochen alt gewesen sein." meinte Johanna Stadler, Geschäftsführerin der Pfotenhilfe Lochen in Oberösterreich.

In diesem Alter ist es jedoch fast unmöglich, ohne Mutter zu überleben. "Wir füttern die vier Kätzchen alle vier Stunden mit dem Fläschchen, das klappt mittlerweile ganz gut. Mit etwas Glück werden sie überleben" so Stadler.

"Kam einer Tötung gleich"
Unverständlich bleibt, wer die hilflosen Geschöpfe einfach ausgesetzt hat. "Die Tiere in diesem Alter ohne ihre Mutter allein zu lassen kommt einer Tötung gleich. Wären die vier Kätzchen nicht zufällig gefunden worden, würden sie längst nicht mehr leben."

Inzwischen haben die vier Waisen Gesellschaft von vier weiteren Waisenkätzchen bekommen, die ebenfalls mit dem Fläschchen aufgezogen werden müssen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Wirbel um wildernde Hunde in Salzburg

Kritik an Haustierabschuss

Wirbel um wildernde Hunde in Salzburg

Happy End für Findel-Eulen

Aus Nest gefallen

Happy End für Findel-Eulen

Outdoor-Marken setzen auf "gesunde" Daunen

Gänse und Enten geschont

Outdoor-Marken setzen auf "gesunde" Daunen

"Rambo" bekommt neues Herrl mit Herz

Happy End für arme Dogge

"Rambo" bekommt neues Herrl mit Herz

Waisen-Bären lieben ihren Christbaum

Tierstation in Rumänien

Waisen-Bären lieben ihren Christbaum

Jäger erschießen falsche Wildschweine

Tierschützer kritisieren

Jäger erschießen falsche Wildschweine

Ganz Wien rätselt über den Steffl-Hund

In keinem Tierheim aufgetaucht

Ganz Wien rätselt über den Steffl-Hund

Wiener Kunstgalerie zeigt "Underwater Dogs"

Teilerlös geht an Tierheim

Wiener Kunstgalerie zeigt "Underwater Dogs"

Musiker helfen dem Wiener Tierschutzverein

Benefizkonzert in Vösendorf

Musiker helfen dem Wiener Tierschutzverein




TopHeute


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Wien

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

B129 Eferdinger Straße: Schärding - Eferding

A1 West Autobahn: Salzburg Richtung Linz

A1 West Autobahn: Salzburg Richtung Linz

L1223 Pollhamer Straße: Prambachkirchen - Bad Schallerbach

A8 Innkreis Autobahn: Wels - Passau

powered by ÖAMTC Verkehrsservice