Alle Fakten zu:
Körperverletzung

Burschen schlugen 13-Jährigen zusammen

Am Sonntag gegen 18.30 Uhr kam es in der Döblinger Obkirchergasse zu seinem Gewaltakt zwischen Jugendlichen.


Zwei vorerst unbekannte Jugendliche schlugen einem 13-jährigen Burschen in der Obkirchergasse einen Schlag in den Bauch. Das Opfer war leicht benommen.

Wenig später konnten der 19-jährige Georg K. und der 15-jährige Stephan F. aufgrund der Personsbeschreibung des Opfers angehalten werden. Die Hintergründe zur Tat sind noch völlig unklar.
Ort des Artikels

Themen: Schlägerei

Ihre Meinung