Wien

Wien: Polizei sucht dreiste Trickbetrügerin

Die mutmaßliche Betrügerin, deren Identität noch unklar ist, ging nach folgendem Schema vor: Sie eröffnete mit dem gefundenen Ausweis Bankkonten, um danach über Kredite an Bargeld zu gelangen. Außerdem gelang es ihr, einige Mobilfunkverträge abzuschließen.


Die Polizei erhofft sich sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung, um die Täterin auszuforschen. Infos werden unter der Telefonnummer 01/31310 DW 55220 oder 55226 entgegen genommen.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel