Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Linkin Park live in Wien

Die letzten Tickets!

Linkin Park live in Wien

Anna Netrebko feierte Verlobung

Mit Tenor Yusif Eyvazov

Anna Netrebko feierte Verlobung

Übelste Hotels der Party-Hotspots

Lloret de Mar und Co.

Übelste Hotels der Party-Hotspots

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

Schwammerl-Quiz

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

10.11.2011

Athina Onassis de Miranda

Onassis-Erbin am Wiener Pferdefest

Athina Onassis

(© Archiv)

Nach einem Jahr Pause und unter neuer Führung kehrt das größte Wiener Pferdefest vom 10. bis 14. November wieder in die Stadthalle zurück. Mit dabei ein prominenter Gast: Athina Onassis de Miranda, die Enkelin und Milliardenerbin des Reeders Aristoteles Onassis.

Bereits am heutigen Donnerstag wird die 26-Jährige mit ihrem Mann Alvaro Affonso Miranda de Neto vonVeranstalter Göllner in Wien erwartet. Im Gepäck hat die schöne und scheue Milliardenerbin fünf Pferde. Das Paar, das sein Gestüt in den Niederlanden hat, war heuer schon beim internationalen Turnier im Magna Racino in Ebreichsdorf in Österreich zu Gast. Miranda de Neto hat heuer auf der Global Champions Tour in Doha gewonnen.

266.500 Euro Preisgeld
Olympiasieger, Ex-Welt- und Europameister reiten um insgesamt 266.500 Euro Preisgeld und Weltranglisten-Punkte. Die heimische Elite ist mit Ausnahme von Thomas Frühmann (Leistenbruchoperation) und Dieter Köfler (Achillessehnenriss) vollzählig vertreten.


News für Heute?


Verwandte Artikel

So sehen die Sieger von Wien aus

Martin Fuchs auf Principal

So sehen die Sieger von Wien aus

Song Contest: Steiermark kritisiert Vergabe

Wien zahlt 11,71 Mio. Euro

Song Contest: Steiermark kritisiert Vergabe

Gaspedal-Malheur im 15. Bezirk

Autos beschädigt

Gaspedal-Malheur im 15. Bezirk

Stadthallenbad: Wirbel um Auftragsvergabe

Wien-Holding Chef im Visier

Stadthallenbad: Wirbel um Auftragsvergabe

Katy Perry bringt "Prismatic" nach Wien

Konzert im Februar 2015

Katy Perry bringt "Prismatic" nach Wien

Polizei stellte Taschendieb am Westbahnhof

Zwei Rucksäcke gestohlen

Polizei stellte Taschendieb am Westbahnhof

Nach Hauseinsturz müssen Bim und Autos bremsen

Explosion auf Mariahilfer Straße

Nach Hauseinsturz müssen Bim und Autos bremsen

Haus-Explosion: Feuerwehr rückt ab

Straße bleibt gesperrt

Haus-Explosion: Feuerwehr rückt ab

Haus-Explosion: Täter sah keinen Ausweg mehr

Kein Job, Freundin schwanger

Haus-Explosion: Täter sah keinen Ausweg mehr

Haus-Explosion in Wien: Es war Selbstmord

19-Jähriger kappte Gasleitung

Haus-Explosion in Wien: Es war Selbstmord

20-Jährige bei Raub von Täter niedergeschlagen

Täter von Polizei geschnappt

20-Jährige bei Raub von Täter niedergeschlagen



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute