Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

24.11.2011

Fans bangen

George Michael im AKH auf Intensiv-Station

George Michael

George Michael liegt im Wiener AKH auf der Intensivstation (© www.picturedesk.com)

Millionen Fans weltweit zittern um "Last Christmas"-Sänger George Michael (48): Der britische Superstar wurde Montagabend mit einer Lungenentzündung ins Wiener AKH eingeliefert. Die traurige Nachricht: "Der Zustand von George Michael hat sich verschlechtert, er wurde auf die Intensivstation verlegt", so ein Arzt zu Heute.

Dramatisch: Der Sänger soll auch an den Nieren und am Herz untersucht worden sein. Im Spital wird Michael von den Mitpatienten streng abgeschirmt. Nur seine vier Betreuer, AKH-Schwestern und die behandelnden Ärzte dürfen in sein Zimmer im Roten Bettenhaus.

Der britische Patient muss noch länger in Wien bleiben: Ärzte haben ihm das Fliegen verboten. Erst wenn der Popstar wieder kerngesund ist, kann er im Privatjet nach London abheben. Stadthallen-Veranstalter Manfred Leodolter ist in ständigem Kontakt mit dem Management: "Das am Montag abgesagte Konzert wird voraussichtlich am 26. April oder im Mai nachgeholt werden."

Thomas Peterthalner

News für Heute?


Verwandte Artikel

AKH: Neue Putzfirmen traten Dienst an

Nach Korruptionsvorwürfen

AKH: Neue Putzfirmen traten Dienst an

MedUni Wien streicht elf Nacht-Journaldienste

"Nicht legitime" Umschichtung

MedUni Wien streicht elf Nacht-Journaldienste

Blutbefunde landen in AKH-Zettelwirtschaft

Nach 3 Wochen weggeworfen

Blutbefunde landen in AKH-Zettelwirtschaft

Personalnot am AKH: Spitzenärzte im Clinch

"Spital geht vor die Hunde"

Personalnot am AKH: Spitzenärzte im Clinch

Black Hawk landete auf AKH-Dach

Heer trainierte Krankentransport

Black Hawk landete auf AKH-Dach

George Michael aus dem AKH entlassen

Weihnachten zu Hause?

George Michael aus dem AKH entlassen

George Michaels Lover: "Er wird überleben!"

Fadi Fawaz bricht Schweigen

George Michaels Lover: "Er wird überleben!"

516 Blutkonserven im AKH verschwunden

Rechnungshof kritisiert

516 Blutkonserven im AKH verschwunden

Kreditschützer machen Goldenem Kreuz jetzt Druck

Beliebte Geburtenklinik pleite!

Kreditschützer machen Goldenem Kreuz jetzt Druck

Junge Mutter will "Roboter-Hand"

Anfrage an AKH-Arzt

Junge Mutter will "Roboter-Hand"

Betrunkener Messermann fällt U6-Stationswart an

Beherzte Fahrgäste griffen ein

Betrunkener Messermann fällt U6-Stationswart an

"Blutbefunde nach 3 Wochen weggeworfen"

Zettelwirtschaft im AKH

"Blutbefunde nach 3 Wochen weggeworfen"

AKH-Ärzte drohen mit Streik

Entscheidung in 6 Tagen

AKH-Ärzte drohen mit Streik

Promi-Unterstützung für AKH-Belegschaft

Versammlung gegen Sparpläne

Promi-Unterstützung für AKH-Belegschaft

Sparpläne: Jetzt Vollversammlung im AKH

Promis unterstützen Belegschaft

Sparpläne: Jetzt Vollversammlung im AKH



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute