Baustellen-Einbrüche Wien

Zwei Profi-Einbrecher festgenommen

Zwei Profi-Einbrecher festgenommen

(© Reuters)

Baustelle
Zehn Baustellen in Wien und Niederösterreich haben zwei Profi-Einbrecher bestohlen. Der Schaden betrug 35.000 Euro. Jetzt wurden die beiden Männer festgenommen.

Das Landeskriminalamt Wien hat zwei Profi-Einbrecher festgenommen. Die beiden Serben im Alter von 35 und 41 Jahren sollen von April bis November 2011 zehn Baustellen-Einbrüche in Wien und Niederösterreich begangen haben. Fenster, Schalungsbretter und Bohrmaschinen wurden von den Männern gestohlen, Hunderte Liter Diesel aus Baumaschinen abgezapft, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die beiden Männer brachten das Diebesgut nach Serbien und verkauften es dort. Laut der Exekutive beträgt die Schadenshöhe ungefähr 35.000 Euro. Die Serben wurden in die Justizanstalt Josefstadt überstellt.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

1 Kommentar
Ricky Veteran (429)

Antworten Link Melden 0 am 30.11.2011 22:30

Grenzen zu Problem behoben. Einfacher geht wirklich nimmer.

Weitere Artikel aus Wien

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)