Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

11.12.2011

"Gürtelinstitution"

25 Jahre Chelsea, 10 Geheimnisse

Othmar Bajlicz

"Mister Chelsea" Othmar Bajlicz (59) feiert einen Monat lang den 25er seines Clubs (© Hertel)

Vom Punkrock-Keller zum beliebten Indie-Treff: Das Chelsea, einer der ersten Wiener Clubs, feiert seinen 25. Geburtstag.

"Heute" traf Gründer Othmar Bajlicz (59) und entlockte ihm 10 Geheimnisse:
  • In der Piaristengasse in einem Keller war das "Ur-Chelsea". Erst 1995 zog man, wegen Lärm- und Platzproblemen, in die Gürtelbögen – als erster Club.
  • The Key, eine Wiener Punkband, spielte das allererste Konzert im Chelsea, genau heute vor 25 Jahren (am 12.12.1986).
  • Die Ärzte, Gossip und auch die Toten Hosen spielten schon im Chelsea auf.
  • Londons Stadtteil Chelsea ist namensgebend – weil dort der Punkrock entstand.
  • Chelsea Chronicle hieß das Lokal- Magazin, das Bajlicz ab 1987 herausgab. Thema:Wer wann am besoffensten war.
  • DJ Elk (Manfred Breiner, 46), legt im Chelsea auf, seit es das Lokal gibt. Zu seinen Platten tanzten schon unsere Eltern!
  • Als Postler war Bajlicz nach seiner Profi-Kicker-Karriere (u.a.Wacker Innsbruck) so fad, dass er auf die Idee mit dem eigenen Club kam.
  • 25 Leute arbeiten heute fix fürs Chelsea – hinter der Bar, fürs Booking und als Securities. 1986 waren’s bloß drei.
  • Heinz Fischer trat auch schon im Punkrock-Club auf, vor seiner Zeit als Präsident. "Es war der ruhigste Abend in der Geschichte", lacht Bajlicz. Fischer las aus seinem Buch.
  • 700 Liter Bier fließen an einem guten Abend.Wie heute.


(© Lisa Steiner)

News für Heute?


Verwandte Artikel

Next Stop: Shoppingcity Hauptbahnhof

115 Geschäfte und Lokale

Next Stop: Shoppingcity Hauptbahnhof

Wer Barcelona schlägt, holt Champions League

Darf Atletico schon jubeln?

Wer Barcelona schlägt, holt Champions League

3:0! Real Madrid nimmt in CL Rache an Dortmund

PSG mit guter Ausgangsposition

3:0! Real Madrid nimmt in CL Rache an Dortmund

Dortmund reist ohne Spielerfrauen nach Madrid

Klopp: "Müssen cojones haben"

Dortmund reist ohne Spielerfrauen nach Madrid

"Genussoffensive" im TIAN bistro

Biologische Produkte

"Genussoffensive" im TIAN bistro

Tobender Lokalgast verletzte Polizisten

Randalierer in Ottakring

Tobender Lokalgast verletzte Polizisten

Eto'o wechselt statt Rooney zu Chelsea

Nur noch Unterschrift fehlt

Eto'o wechselt statt Rooney zu Chelsea



LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Leser

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute