Fahndung läuft Wien

Keine Spur von Wiener Juwelierräubern

Keine Spur von Wiener Juwelierräubern

Die Spurensicherung hofft, den Tätern auf die Schliche zu kommen (© HERBERT P. OCZERET (APA))

Juwelier überfallen
Die Spurensicherung hofft, den Tätern auf die Schliche zu kommen
Nach dem brutalen Überfall auf ein Juweliergeschäft Samstagfrüh in der Wiener Innenstadt fehlte auch am Christtag von den beiden Tätern jede Spur. Da es in dem Geschäft am Stubenring 22 keine Kameraüberwachung gibt, konnten die Räuber unerkannt flüchten.

Die Polizei sucht auch noch nach einer Zeugin, die die Männer vielleicht gesehen haben könnte. Verschwunden ist auch der Mann, der am Samstag ein Postamt in der Krugerstraße überfallen hat.

Die maskierten Räuber betraten Samstag kurz nach 9.00 Uhr das Juweliergeschäft in der Inneren Stadt. Einer von ihnen bedrohte den Geschäftsinhaber mit einer Pistole und forderte diesen auf, den Tresor zu öffnen. Der zweite Räuber lief daraufhin hinter das Verkaufspult und versetzte dem Juwelier mit der Faust einen Schlag ins Gesicht. Der andere Täter riss Geld aus dem Tresor an sich, außerdem rafften die Räuber Goldschmuck aus drei Glasvitrinen zusammen. Dann flüchteten die Täter zu Fuß.

Die Polizei ist weiterhin auf der Suche nach einer möglichen Zeugin, die sich kurz vor dem Raub nach einer Uhr erkundigte. Die Frau wird gebeten sich zu melden (Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Ost, Tel.:01-31310- 62800). Sie hat blondes Haar, ist 1,70 bis 1,75 Meter groß, 30 bis 40 Jahre alt und war mit einem grauen Pelzmantel bekleidet.

20 Minuten nach dem Juwelierraub wurde am Samstag auch das Postamt in der City überfallen. Von dem Räuber fehlte auch am Christtag jede Spur.

APA/red.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

1 Kommentar
rita1 Veteran (275)

Antworten Link Melden 0 am 26.12.2011 16:02

Würde mich nicht wundern,wenn das alles nicht ein abgekartetes Zusammenspiel wäre.

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)