Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

07.01.2012

Raubüberfall

Banditen prügeln Mann (20) in Wien-Leopoldstadt

Ein brutaler Überfall auf einen 20-jährigen Mann wurde in den frühen Morgenstunden des Dreikönigstags in Wien-Leopoldstadt verübt.

Wie die Polizei am Samstag berichtete, war das Opfer von drei Unbekannten zuerst verprügelt und dann mit einem Messer verletzt worden. Der 20-Jährige konnte sich losreißen und entkommen.

Gegen 6.00 Uhr forderten die drei Täter von dem Mann auf der Schüttelstraße die Herausgabe von Bargeld sowie des Mobiltelefons. Als dieser jedoch angab, keine Geldbörse bei sich zu tragen, schlugen die Unbekannten auf ihn ein. Es wurde Anzeige erstattet.

APA/red

News für Heute?


Verwandte Artikel

Verdächtiger nach brutalem Raub gesucht

Überfall in Landstraße

Verdächtiger nach brutalem Raub gesucht

Polizei überwältigte Räuber vor Hofer-Filiale

Waffen und Kokain sichergestellt

Polizei überwältigte Räuber vor Hofer-Filiale

Blaues Auge für drei Halbstarke

Raub-Anklage nach Auszucker

Blaues Auge für drei Halbstarke

Pärchen raubte Wiener Taxilenker aus

Bargeld und Handy erbeutet

Pärchen raubte Wiener Taxilenker aus

Polizei rettete Mann (39) aus Brandwohnung

Starke Rauchgasvergiftung

Polizei rettete Mann (39) aus Brandwohnung

17 Autos von zwei Vandalen beschädigt

Ein Verdächtiger geschnappt

17 Autos von zwei Vandalen beschädigt

Wiener Tempel ist nun wieder zu sehen

Synagoge als Bildrekonstruktion

Wiener Tempel ist nun wieder zu sehen



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute