Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

20.01.2012

Täter war bewaffnet

Postamt mit schwarzer Maske ausgeraubt

Am Donnerstag gegen 18 Uhr hat ein Unbekannter ein Postamt in Hietzing überfallen. Der Mann konnte mit der Beute flüchten.

Um 17.58 Uhr betrat der Täter das Postamt in der Einsiedeleigasse. Der Mann bedrohte die beiden Angestellten mit einer Pistole und forderte die Herausgabe des gesamten Bargeldes. Er flüchtete anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Verletzt wurde niemand.

Täterbeschreibung: Der Mann ist ca. 175-185 cm groß, kräftige/bullige Statur und sprach Deutsch mit südländischem Akzent. Er war zum Zeitpunkt des Überfalles mit einer schwarzen Gesichtsmaske maskiert und hatte Wollhandschuhe an. Bekleidet war der Mann mit einer dunklen Kapuzenjacke mit Brustaufschrift "WAKA" und einer "Camouflage"-Hose (Tarndesign). Bewaffnung war eine schwarze Pistole.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 01-31310/33800 erbeten.

News für Heute?


Ort des Artikels


Verwandte Artikel

Bewaffnete fesselten "Spar"-Angestellte im WC

Brutaler Überfall in Hietzing

Bewaffnete fesselten "Spar"-Angestellte im WC

2.000 Euro Kofpgeld auf Posträuber

Bewaffneter Überfall

2.000 Euro Kofpgeld auf Posträuber

Wachkoma-Patientin auf der Bühne

Zwischen Leben und Tod

Wachkoma-Patientin auf der Bühne

Panda im Ausguck, Krähe als Entermannschaft

Tier-Piraten in Schönbrunn

Panda im Ausguck, Krähe als Entermannschaft

Koala-Männchen Bilyarra eingeschläfert

Drama in Zoo Schönbrunn

Koala-Männchen Bilyarra eingeschläfert

6 Verletzte bei Verkehrsunfall in Hietzing

Frontal-Crash mit Linienbus

6 Verletzte bei Verkehrsunfall in Hietzing



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute