Gefällt uns! Wien

Das erste Facebook nur für Tiere

Hund

Spitzmischling "Jimmy" aus Wien teilen sich die Tastatur, um neue tierische Freunde zu finden

Hund

Spitzmischling "Jimmy" aus Wien teilen sich die Tastatur, um neue tierische Freunde zu finden

"Jimmy" ist fünf Jahre alt. Er wohnt in Wien-Hietzing. Und im Internet hat er 97 Freunde. Das Besondere: Der Wiener ist kein Zwei-, sondern ein Vierbeiner – und zwar einer der ersten, die ein Profil im Web haben.

Reptil

"Speedy" ist auch im Netz

Als "Jimmy Herr Spitzwichtig" tauscht er sich – mit Hilfe von Frauchen Helga Dyba (38) – auf www.mysocialpetwork.com mit seinen Freunden aus. Das erste Facebook für Tiere ist erst seit kurzem online, erfreut sich aber bereits großer Beliebtheit. Nicht nur unter Hunden – auch Katzen Wellensittiche und Reptilien wie "Speedy" sind online.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel