Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

27.01.2012

Trotz Entschuldigung

Bursch rempelte versehentlich Mann an - er stach zu

Polizei 2

17-Jähriger trotz schwerer Verletzungen nicht in Lebensgefahr (© APA)

Ein 17-Jähriger ist am Donnerstag von einem unbekannten Täter mit einem Messer schwer verletzt worden. Der Bursch rempelte den Mann an. Doch obwohl er sich dafür entschuldigte, stach der Kontrahent auf ihn ein.

Der Vorfall trug sich gegen 16 Uhr in der Senefeldergasse in Wien-Favoriten zu. Nachdem der 17-Jährige an der Schulter des unbekannten Aggressiven angestoßen war, nahm dieser sofort Kampfstellung ein. Dann zog der Täter ein Messer aus der Jacke und verletzte den Burschen durch Stiche in den Oberkörper.

Täter entkam
Der Messerstecher konnte entkommen, berichtete die Polizei. Ein Zeuge der den Vorfall beobachtet hatte, rief dann die Exekutive. Laut Auskunft der behandelnden Ärzte besteht für den 17-Jährigen trotz schwerer Verletzungen keine Lebensgefahr.

News für Heute?


Ort des Artikels


Verwandte Artikel

Autostopper attackierten sich mit Messern

Streit in Salzburg eskaliert

Autostopper attackierten sich mit Messern

Irrer wollte Mädchen niederstechen

Vorfall in Wiener City

Irrer wollte Mädchen niederstechen

Handyraub in Öffis um ein Drittel angestiegen

Wiener Kriminalstatistik 2013

Handyraub in Öffis um ein Drittel angestiegen

Mitbewohner stach Mann von hinten Messer in Hals

Opfer schleppte sich zu Polizei

Mitbewohner stach Mann von hinten Messer in Hals

Betrunkener Messermann fällt U6-Stationswart an

Beherzte Fahrgäste griffen ein

Betrunkener Messermann fällt U6-Stationswart an

Messermörder wurde an Tatort selbst schon Opfer

Tödlicher Herzstich von Graz

Messermörder wurde an Tatort selbst schon Opfer

Frau stach zu: Mann ging bei Ehestreit auf Kind los

Ermittlungen wegen Mordversuchs

Frau stach zu: Mann ging bei Ehestreit auf Kind los

Mexico City will Marihuana legalisieren

Verbot verhindert Verbrechen nicht

Mexico City will Marihuana legalisieren

27-Jährige stach Cousin in den Rücken

Streit in Graz eskaliert

27-Jährige stach Cousin in den Rücken

Das sagten 500 Straftäter kurz vor ihrem Tod

Makabre Todesliste von Texas

Das sagten 500 Straftäter kurz vor ihrem Tod

10 Jahre Haft für Messerstich an Amtsleiter

Es ging um Mindestsicherung

10 Jahre Haft für Messerstich an Amtsleiter

Messer-Mann rammt Gast Klinge in die Brust

Beinahe-Mord in Donaustadt

Messer-Mann rammt Gast Klinge in die Brust

Rauferei in Josefstadt endet mit Messerstichen

40-Jähriger schwer verletzt

Rauferei in Josefstadt endet mit Messerstichen



LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Kurioses

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute