Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

14.03.2012

Parkpickerl-Nein

Grüne kritisieren Bürgervotum in Währing

Am 8. Dezember ist Parken in Wien frei

ÖVP-Umfrage erhitzt grüne Gemüter (© picturedesk.com)

15.236 Fragebögen sind bisher bei VP-Bezirkschef Karl Homole eingetroffen. Für die Grünen ein Grund zur Freude mit Schönheitsfehler. "Die Umfrage ist manipulativ", echauffiert sich Marcel Kneuer von den Grünen.

Homole

Bezirkschef Homole in der Kritik (© PID)

Nachvollziehbar ist die Kritik für die Bezirks-VP nicht, denn: "Der Parkpickerl-Vorschlag kommt von deren Partei. Sollten die Menschen das Pickerl haben wollen, werden wir den Antrag am 22. März auch einbringen."
Das Ergebnis wird am Freitag feststehen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Mehr Garagen und mehr Park&Ride in Wien

890 neue Plätze kommen

Mehr Garagen und mehr Park&Ride in Wien

Öffi-Duell der Vizebürgermeisterinnen

Brauner kontra Vassilakou

Öffi-Duell der Vizebürgermeisterinnen

453.000 Euro für grüne "Wienwoche"

"Migrazijayeah- yeah"

453.000 Euro für grüne "Wienwoche"

Mindestsicherung: Streit um neues Gesetz

Verschlechterung befürchtet

Mindestsicherung: Streit um neues Gesetz

Polit-Gerangel um Eisenbahnbrücke in Linz

Anträge zu Bürgerbefragung

Polit-Gerangel um Eisenbahnbrücke in Linz

Grüne wollen Liebscher und Pröll vor Ausschuss

Moser: SPÖ und ÖVP blockieren

Grüne wollen Liebscher und Pröll vor Ausschuss

MaHü: Die Fragen zur Befragung

"Heute" hat die Antworten

MaHü: Die Fragen zur Befragung

Diese Promis polarisieren Österreich am meisten

Nervig, beliebt, kompetent...

Diese Promis polarisieren Österreich am meisten


6 Kommentare von unseren Lesern

0

josef4 (156)
19.03.2012 19:11

GRÜNE
die möchtegern GÖTTIN sollte sich beim Griechengott Zeus bewerben,aber nein der Möchtegerngott Häupl war schneller,aber Zeus wird in mit Blitz und Donner in die Abwärtsspirale verdammen, bei der nächsten Wahl kann die Griechin mit ihrem Radl zum Olymp fahren,hoffentlich nimmt sie auch gleich ihren Zweitgott Häupl am Tandem mit.

1

20er (1003)
16.03.2012 23:35

Daß die Grünen....
endlich einmal Eins auf ihre große Schnauze gekriegt haben ist für mich alten Mann ja wie Viagra!
Barvo Währing und gleich weiter so in ganz Wien!!!!

1

christian196... (564)
15.03.2012 10:33

Demokratie?
Ist das die Einstellung der Grünen zur Demokratie? Wenn die Mehrheit das will was auch wir wollen prima - wenn nicht, dann wurde geschummelt! Wie im Kommunismus oder bei einem Diktator - wir lassen solange wählen bis das richtige Ergebnis rauskommt.
Schleimer machtbesessene!!!!!!!

2

hueher (414)
15.03.2012 07:30

Na sicherlich, wenn die Grünen verlieren, dann ist Manipulation......
........nach deren Aussage im Spiel??!!
Ich hoffe, die nächste Wahl fegt wie ein Tornado diese Partei in den Keller !!!!

1

20er (1003)
15.03.2012 10:54

Antwort auf Na sicherlich, wenn die Grünen verlieren, dann ist Manipulation......
Dem stimme ich voll zu!

0

fischerschas (20)
15.03.2012 12:11

Antwort auf Antwort auf Na sicherlich, wenn die Grünen verlieren, dann ist Manipulation......
WEG MIT DEN GRÜNEN UND IHRER PLEITEGRIECHIN VASELINEKUH!!!


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Wien

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute