Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Allerletzte Tickets!

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Die besten TV-Freunde

Scrubs & Co.

Die besten TV-Freunde

Der ultimative Fette-Guide

Ihre perfekte Einkaufsliste

Der ultimative Fette-Guide

Was kann Sandbells?

Neues Fitnesstool

Was kann Sandbells?

15.03.2012

Wegen Laptop-Raubes

Nach Messerstecherei Hanfplantage entdeckt

Hanf Hanfplantage Marihuana

Diese Marihuana-Pflanzen entdeckten die Exekutivbeamten im Zuge der Amtshandlung (© Polizei)

Die Polizei hat nach einer Messerstecherei beim mutmaßlichen Täter eine Hanfplantage entdeckt. Der 23-jährige Manuel K. stach am Mittwoch zu, nachdem zwei vermeintliche "Kunden" ihm seinen Laptop geraubt hatten.

Gegen 18.25 Uhr begab sich der 19-jährige Heinz U. gemeinsam mit einem bisher Unbekannten in die Wohnung des 23-Jährigen in der Pragerstraße in Wien-Floridsdorf. Sie wollten laut Polizeibericht beim späteren Täter Marihuana kaufen.

In der Folge kam es zu einem Streit zwischen den drei Männern, im Zuge dessen Heinz U. und sein Kompagnon Manuel K.s Laptop mitgehen ließen. Der Wohnungsbesitzer verfolgte die beiden mit einem Messer in der Hand. Im Stiegenhaus stach er damit dem 19-Jährigen in den Rücken.

Polizei entdeckt Hanfplantage
Heinz U. zog noch selbst das Messer heraus und ließ es fallen. Auf der Straße hielt der Verletzte einen PKW-Lenker an, der die Polizei verständigte.

Nach der Erstversorgung durch den herbeigerufenen Notarzt wurde der 19-Jährige mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Das Opfer erlitt eine Stichverletzung im linken unteren Rückenbereich, es besteht jedoch keine Lebensgefahr.

Manuel K. wurde festgenommen. In seiner Wohnung entdeckten die Polizeibeamten eine Hanfplantage. Der 23-jährige Beschuldigte befindet sich derzeit in Haft.

Der 19-jährige Heinz U. soll ebenfalls in Haft kommen. Er befindet sich derzeit noch im Krankenhaus und wird von Justizbeamten bewacht. Weitere Ermittlungen sind im Gange, so die Polizei.

News für Heute?


Ort des Artikels


Verwandte Artikel

Floridsdorf: Limit für Straßenstrich

Zeitliche Beschränkung

Floridsdorf: Limit für Straßenstrich

Streit im Rausch endete mit Bauchstich

Nach durchzechter Nacht

Streit im Rausch endete mit Bauchstich

Jetzt fix: Ziesel müssen Baukränen weichen

Zieselwanderung am 15. Juni

Jetzt fix: Ziesel müssen Baukränen weichen

Gratis-WLAN für Floridsdorf

Internet beim Amtshaus

Gratis-WLAN für Floridsdorf



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute