Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Jihadisten-Festnahmen

Lade Login-Box.

18.04.2012

Gemeinsam mit Kumpel

Topmodel-Cousin als Schläger vor Gericht

Angeklagter Ugur K., Topmodel Aylin - der Halbstarke muss zum Anti-Aggressionstraining

Angeklagter Ugur K., Topmodel Aylin - der Halbstarke muss zum Anti-Aggressionstraining (© Denise Auer, Andreas Tischler)

Vor Gericht werden selbst halbstarke Burschen zahm! Ugur K. (21), Cousin der "Austria's Next Topmodel"-Gewinnerin Aylin (18), musste sich mit Freund Imer B. (18) am Mittwoch wegen schwerer Körperverletzung vor Gericht verantworten.

Das Duo zog 2011 regelmäßig durch Lokale und Clubs. Nach harmlosen Stänkereien sollen die beiden ein paar Mal die Fäuste sprechen haben lassen.

Die Folge: Mehrere gebrochene Nasen, kaputte Zähne, zwei Bauchstiche und 14.500 Euro an Schmerzensgeld-Forderungen. Statt wie üblich bei Opfern kullerten beim Prozess dann beim Angeklagten K. die Tränen: "Es tut mir leid, ich habe mich schon geändert", versicherte er.

Die Richterin urteilte mit 18 und 10 Monaten bedingt milde (nicht rechtskräftig), verordnete aber eine Anti-Aggressions-Therapie.

Andreas Huber

News für Heute?


Verwandte Artikel

Jetzt müssen auch die Burschen ran!

"Austria’s Next Topmodel"

Jetzt müssen auch die Burschen ran!

Werner Schreyer zeigt uns Frühlings-Trend

Louis Vuitton-Testimonial

Werner Schreyer zeigt uns Frühlings-Trend

Krebsvorsorge geht jeden etwas an

Walzer am Weltkrebstag

Krebsvorsorge geht jeden etwas an

Amy Winehouse: Rekordbesuch in Wien

Jüdisches Museum jubelt

Amy Winehouse: Rekordbesuch in Wien

Probebohrungen für die neue U5 starten

Bürger werden informiert

Probebohrungen für die neue U5 starten

Wien kämpft gegen Mietwucher

Stadt kritisiert Bund

Wien kämpft gegen Mietwucher

Kampagnen-Huhn Rosa kommt nach Wien

Kämpft für Kennzeichnung

Kampagnen-Huhn Rosa kommt nach Wien

ORF dreht eigene "Desperate Housewives"

Vorstadtweiber im Interview

ORF dreht eigene "Desperate Housewives"

Feiertag: Stauchaos in Wien befürchtet

Gürtel und Laxenburger Straße

Feiertag: Stauchaos in Wien befürchtet

Fahrgast nutzt den U4-Schlafwagen

Müdigkeit in der U-Bahn

Fahrgast nutzt den U4-Schlafwagen

Sicherheits-Offensive im Gemeindebau

Täglich 20 Wohnungseinbrüche

Sicherheits-Offensive im Gemeindebau



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute