8. Mai im Dorotheum Wien

Sisis Bademantel unterm Hammer

Kaiserin Sisi

Sisi trug den Mantel

Kaiserin Sisi

Sisi trug den Mantel

Bademantel Sisi

Mit Kapuze und Quaste: Der Mantel von Kaiserin Elisabeth wird ab 3500 Euro versteigert

Einmal wie die legendäre Sisi nach einem Wannenbad relaxen? Kein Problem: Wer 3500 bis 5000 Euro zu viel hat, kann am 8. Mai im Wiener Dorotheum zugreifen – dann wird der Original-Bademantel von Kaiserin Elisabeth versteigert!

Für alle Wasserratten: Ab 2. Mai kann das blütenweiße Stück besichtigt werden, Sisi trug es in ihrem Achilleion-Palast auf Korfu (Griechenland) – dort hielt sie sich regelmäßig auf.

Außer dem Mantel kommen auch Sisis Trauerfächer (4000–8000 Euro), ein Flaschenkühler (5000–8000 Euro) und eine Reitstrumpfhose (2600–3400 Euro) unter den Hammer – Letztere hatte die Kaiserin kurz vor ihrer Ermordung bestellt.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)