Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

15.05.2012

Durften Zug nicht verlassen

S-Bahn-Fahrgäste saßen 1 Stunde fest

Leserreporter Ernst Kerschbaumer S-Bahn

Auch Leserreporter Ernst Kerschbaumer erlebte in der S-Bahn bange Minuten: Die Oberleitungskabel waren gerissen und fingen am Boden Feuer (© Leserreporter Ernst Kerschbaumer)

Eine Oberleitung ist Dienstagmittag im Bereich des Bahnhofs Wien-Mitte gerissen und hat den Zugsverkehr in der Bundeshauptstadt in Mitleidenschaft gezogen. Der Zwischenfall ereignete sich um 12.10 Uhr. ÖBB-Sprecher Herbert Ofner erklärte auf Anfrage von Heute.at, dass die Fahrgäste des betroffenen Zugs eine Stunde festsaßen.

Betroffen war die S-Bahngarnitur Wolkersdorf-Hütteldorf, die auf der Strecke liegenblieb und evakuiert werden musste. Die Bahnstrecke zwischen Praterstern und Südbahnhof war bis auf weiteres unterbrochen. Warum die Leitung riss, war zunächst unklar.

Ofner bestätigte dass es zu einem Brand kam, dieser sei wahrscheinlich durch "Öl oder andere Rückstände auf der Gleisanlage" enstanden. Die Feuerwehr musste aber nicht einschreiten, die Flammen verloschen offenbar wieder von selbst. Der ÖBB-Sprecher erwartete, dass die Unterbrechung noch bis 18.00 Uhr dauert.

Fahrgäste durften Zug nicht verlassen
Laut Ofner mussten die Personen in dem Zug warten, bis geklärt war, ob die Evakuierung gefahrlos möglich war. Dann wurden die Passagiere, begleitet von ÖBB-Mitarbeitern, zum Bahnhof Wien-Mitte zurückgebracht. In weiterer Folge wurden die Züge aus dem Norden nur bis Praterstern geführt, die aus dem Süden nur bis Südbahnhof. Dort wendeten sie jeweils.

Passagiere, die Wien durchqueren mussten, konnten auf andere öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Laut Ofner waren die Tickets der ÖBB auch im Bereich der Wiener Linien gültig. Zwischen dem Bahnhof Wien-Mitte und dem Flughafen wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet.

News für Heute?


Verwandte Artikel

ÖBB ziehen Klage gegen Huber in Erwägung

Volle Kooperation versprochen

ÖBB ziehen Klage gegen Huber in Erwägung

Rechnungshof kritisiert Staatspensionen

"Intransparent, ineffizient"

Rechnungshof kritisiert Staatspensionen

Mysteriöser Toter auf den Südbahn-Gleisen

Polizei sucht nach Identität

Mysteriöser Toter auf den Südbahn-Gleisen

Mann beim Onanieren in der S-Bahn erwischt!

Perverser ergriff die Flucht

Mann beim Onanieren in der S-Bahn erwischt!

Tauernbahn wegen Gefahr von Muren gesperrt

Fangnetze könnten reißen

Tauernbahn wegen Gefahr von Muren gesperrt

AK kritisiert ÖBB: Tarif-"Geheimniskrämerei"

Teurere Rückgabe, kürzere Gültigkeit

AK kritisiert ÖBB: Tarif-"Geheimniskrämerei"

Postmanager sind unsere Gagenkaiser

Staatsnahe Unternehmen

Postmanager sind unsere Gagenkaiser

ÖBB-Fahrplan gibt´s jetzt auch auf Google Maps

Krtitik an Reiseroutenplanung

ÖBB-Fahrplan gibt´s jetzt auch auf Google Maps

"Heute"-Erfolg: S7 jetzt mit mehr Platz

Nach Fahrgastbeschwerden

"Heute"-Erfolg: S7 jetzt mit mehr Platz

Wien Hauptbahnhof nimmt Formen an

ÖBB schaffen Lebensraum

Wien Hauptbahnhof nimmt Formen an

S-Bahn ganz langsam: 4. Ausfall in 10 Tagen

Wieder Oberleitungsschaden

S-Bahn ganz langsam: 4. Ausfall in 10 Tagen

"Deutsches Eck" für Bahn teilweise gesperrt

Umleitung und längere Fahrzeiten

"Deutsches Eck" für Bahn teilweise gesperrt

Aufregung um teurere ÖBB-Vorteilscard

Familien benachteiligt?

Aufregung um teurere ÖBB-Vorteilscard



LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Leser

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute