Räuberleiter Wien

Einbrecher in Wieden geschnappt

Einbrecher

Wegen Köpfhörern bekam der Mieter nichts von dem versuchten Einbruch mit.

Einbrecher

Wegen Köpfhörern bekam der Mieter nichts von dem versuchten Einbruch mit.

Am Dienstag gegen 22.30 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Passant zwei Männer, die mittels "Räuberleiter" versuchten, auf einen Balkon einer Wohnung in der Weyringergasse im 4. Bezirk zu klettern. Er verständigte sofort die Polizei.

Kurz darauf konnten die Beamten den 22-jährigen Gheorghe M. und den 19-jährigen Florin L. auf den Treppen des Stiegenhauses jener Wohnung anhalten und festnehmen. Es war ihnen zuvor nicht gelungen über den Balkon einzusteigen.

Während des versuchten Einbruchs war der Wohnungsmieter zu Hause und saß mit Kopfhörern beim PC. Er hatte den Vorfall gar nicht bemerkt.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel