Beim Nacktbaden! Wien

Auto samt Kleidung abgeschleppt

Auto samt Kleidung abgeschleppt

Wegen Falschparkens nackt am Strand zurückgelassen (© Jelio Stefanov)

Wegen Falschparkens nackt am Strand zurückgelassen
Wegen Falschparkens nackt am Strand zurückgelassen
Nach einem FKK-Bad gab es für eine Lobau-Besucherin am vergangenen Sonntag eine böse Überraschung: Ihr Auto war weg - mitsamt ihrer Kleidung!

Ein lauschiger FKK-Nachmittag in der Lobau endete am vergangenen Sonntag für eine Wienerin mit einem riesen Schock: Ihr Auto war  weg - mitsamt Kleidung!

Zum Glück hatte die Dame im Adamskostüm ihr Handy bei sich. Ein Anruf bei der Polizei brachte dann Aufklärung: Wegen Falschparkens in der Raffineriestraße hatte der Abschleppdienst das Fahrzeug, sowie 27 andere Fahrzeuge auch, mitgenommen. Jetzt stand die Dame splitternackt da - nur mit Handtuch, autoschlüssel und Geldbörse in der Hand.

Eine beherzte Nacktbaderin borgte der Frau Gewand - und brachte sie zum Abschlepp-Platz des Magistrats.

Maria Jelenko-Benedikt

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

2 Kommentare
silver. Veteran (2181)

Antworten Link Melden 0 am 29.06.2012 03:20

Entweder spinnt die Redaktion, oder oha! :D

harleybear Routinier (64)

Antworten Link Melden 0 am 28.06.2012 10:17

jetzt kommen die abzockabschlepper auch schon zu die fkk-ler jo mei göd stinkt ned

Mehr Kommentare anzeigen
Weitere Artikel aus Wien

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)