Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

03.07.2012

K.o.-Tropfen benutzt

Ungarische Venusfalle schnappte auf Party zu!

Frau auf der Flucht

So sah die Täterin aus (© BPD Wien )

Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Eindeutig ist aber, was das Strafgesetzbuch für die Tat vorsieht, die Krisztina Rita R. (34) laut Polizei begangen hat: bis zu 15 Jahre Haft für schweren Raub.

Die feurige Ungarin und eine flüchtige Komplizin sprachen in einem Café am Praterstern zwei Männer (28, 52) an. Schnell wurde man sich einig: Um in intimerem Rahmen zu feiern, wurde die Party in die nahe Wohnung des jüngeren Galans verlegt. Dort soll Krisztina R. den Männern K.o.-Tropfen in die Getränke gemischt, die weggetretenen Wiener um ihre Wertgegenstände gebracht haben. Die Kripo glaubt an weitere Opfer der "Venusfalle". Hinweise: % 313 10-72116
(© Claus Kramsl)

News für Heute?


Verwandte Artikel

Zwei Mädchen auf frischer Einbruchs-Tat ertappt

Nach kurzer Flucht geschnappt

Zwei Mädchen auf frischer Einbruchs-Tat ertappt

Nachwuchs-Gangster raubten Dealer aus

Mit Schreckschusspistole

Nachwuchs-Gangster raubten Dealer aus

Ich schnappte den Mann mit dem Klopfer

Brutale Prügel-Angriffe

Ich schnappte den Mann mit dem Klopfer

Jackson Austellung in Madame Tussauds Wien

Michael wandert durch die Welt

Jackson Austellung in Madame Tussauds Wien

Blaues Auge für drei Halbstarke

Raub-Anklage nach Auszucker

Blaues Auge für drei Halbstarke

Marihuana-Dealer auf frischer Tat ertappt

Erfolg für Polizeistreife

Marihuana-Dealer auf frischer Tat ertappt

Moped-Dieb auf frischer Tat ertappt

Drei Komplizen flüchtig

Moped-Dieb auf frischer Tat ertappt



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute