Parkpickerl Wien

Grüne könnten vom Starttermin abrücken

Grüne könnten vom Starttermin abrücken

Häupl, Vassilakou: "Ja, wo bleibt's denn, das Pickerl?" (© Picturedesk)

Häupl & Vassilakou
Häupl, Vassilakou: "Ja, wo bleibt's denn, das Pickerl?"
Weiter Verwirrung und Chaos rund ums Parkpickerl: Nicht nur Opposition und Regierung sind sich nicht grün. Auch innerhalb der Öko-Partei bröckelt offenbar die Mauer rund um den (von ihr geplanten) Start der Erweiterung am 1. Oktober. Für Verkehrssprecher Rüdiger Maresch ist dieser Termin "keine Koalitionsbedingung".

Kaum ist Parteichefin Maria Vassilakou als "Parkpickerl-Mastermind" im Ausland, geht es bei den Grünen rund. Hatte Vassilakou bis zuletzt am 1. Oktober als Einführungstermin für die Erweiterung des Pickerls festgehalten, schaltet ihr Verkehrssprecher vorsichtig in den Retourgang: Man sei mit dem 1. Oktober in die Verhandlungen gegangen, der Termin sei aber "keine Koalitionsbedingung", so Rüdiger Maresch zu Heute. Soll heißen: Rot-Grün wäre auch bei einer Verschiebung nicht gefährdet. "Es geht vielmehr um die Frage: Welches System wollen wir, wann soll es kommen und wo soll es gelten."
Auch der Chef des grünen Koalitionspartners, SP-Bürgermeister Michael Häupl, hatte zuletzt wiederholt erklärt, dass der 1. Oktober "nicht in Stein gemeißelt" sei.

+++ Verkehrsexperte Knoflacher: Totalversagen von Rot-Grün +++

Und wie ist die Stimmung in den betroffenen, allesamt roten Bezirken? Es rumort gewaltig: "Die Bezirke sollen nicht übrig bleiben. Wir hatten schweißtreibende Arbeit", spricht Meidlings Bezirksvize Peter Kovar vielen seiner Kollegen aus der Seele. Meidling würde, so Kovar, "eine Preisreduktion begrüßen". Die Bezirke drängen auf rasche Lösungen, denn: "Das Problem der Überparkung war schon vor der Pickerldebatte da und bleibt es auch", so die Hernalser Bezirkschefin Ilse Pfeffer.

L. Steiner/R. Zwickelsdorfer

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Wien

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)