Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Wie gut kennen Sie Shakespeare?

Alles Gute, Willi!

Wie gut kennen Sie Shakespeare?

Sportwagen-Studie: VW Golf R 400

Der stärkste Golf aller Zeiten

Sportwagen-Studie: VW Golf R 400

Schlank in die Badesaison!

Heute Diät-WM

Schlank in die Badesaison!

08.07.2012

Einsatz wegen Ruhestörung

Lokalgast sieht rot und beißt 2 Polizeibeamte

Polizei Polizisten Polizeibeamte Beamte

Die Polizisten überwältigten den Mann schließlich und konnten ihn festnehmen (© APA/Archivbild)

Exekutivbeamte sind am Sonntag wegen Ruhestörung zu einem Lokal am Volkertplatz in Wien-Leopoldstadt gerufen worden. Da keiner der Anwesenden die Musik leiser drehen wollte, griffen die Polizisten selbst zum Lautstärkeregler - und wurden prompt attackiert.

Laut Polizeibericht schritten die Beamten um 3.45 Uhr in der Bar ein. Auf die Frage nach einem Verantwortlichen und auf die Aufforderung, die Lautstärke der Musik zu verringern reagierte jedoch niemand, heißt es in dem Bericht weiter. Daraufhin fackelten die Ordnungshüter nicht lange, ein Beamter stellte kurzerhand die Musik ab.

Musik aus - gesamte Bar in Aufruhr
Plötzlich geriet das gesamte Lokal in Rage, die Polizisten wurden verbal und teils auch körperlich attackiert. Den Angaben zufolge taten sich die Bar-Besitzerin und ein Gast, der 34-jährige Andrew A., als besonders aggressiv hervor. Daraufhin verlangten die Beamten von beiden Ausweise.

Der Lokalgast widersetzte sich der Aufforderung zum Identitätsnachweis und wurde immer wütender. Dann ging alles ganz schnell: Die Polizisten überwältigten den Mann und konnten ihn festnehmen. Im Zuge der Verhaftung biss der 34-Jährige aber noch zwei Beamten, einen in den Oberschenkel und einen in den Unterarm.

News für Heute?


Verwandte Artikel

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall

"Amokschule" für Polizisten

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall

Maskierter Paranoiker sorgte für Polizeieinsatz

Anrainer hielten ihn für Räuber

Maskierter Paranoiker sorgte für Polizeieinsatz

Geistig Verwirrter randalierte in Wohnung

Polizei rückte schwergepanzert an

Geistig Verwirrter randalierte in Wohnung

Polizist macht Homevideo von Kannibalen-Mord

Zerteilte Opfer, kochte Kopf

Polizist macht Homevideo von Kannibalen-Mord

Tobender Mann biss Polizisten ins Bein

Familienstreit eskaliert

Tobender Mann biss Polizisten ins Bein



LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Wien

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute