Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Jihadisten-Festnahmen | Ebola

Lade Login-Box.

13.07.2012

Bewaffneter Überfall

Wer kennt diesen Bankräuber?

Geld mit Pistole

Wer kennt diesen Mann? (© Fotolia/ Polizei)

Banküberfall Donaustadt

Der Gesuchte (© Polizei)

Ein bewaffneter Mann hat heute, Freitag, gegen 10.20 Uhr, eine Bankfiliale in der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt überfallen. Wie die Polizei berichtete, bedrohte der Täter die vier Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld.

Nachdem er die Geldscheine in eine Umhängetasche gesteckt hatte, flüchtete der Verdächtige - eine Sofortfahndung verlief zunächst erfolglos. Verletzt wurde niemand. Nun soll das Videomaterial ausgewertet werden, um den Täter zu überführen.

Laut Zeugenaussagen ist der Bankräuber etwa 45 Jahre alt, 1,75 Meter groß, schlank und vermutlich südländischer Herkunft. Bekleidet war er mit einer dunklen Jacke, blauen Jeans, hellem Sweater, dunklen Schuhen und schwarzer Baseballkappe.

Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310 DW 33800 (Journaldienst) erbeten.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Einbrecher schwärzte Wohnungsmieter an

Polizei erwischte beide

Einbrecher schwärzte Wohnungsmieter an

Verwirrte Frau spazierte auf A22

Tunnel wurde gesperrt

Verwirrte Frau spazierte auf A22

Zettel-Bankräuberin stellt sich der Polizei

Nach Foto-Veröffentlichung

Zettel-Bankräuberin stellt sich der Polizei

Die exklusive Seestadt in Aspern

Bauträgerwettbewerbe

Die exklusive Seestadt in Aspern

Hier stänkern Neonazis Polizei und Demo an

Festnahme nach Spuck-Attacke

Hier stänkern Neonazis Polizei und Demo an

Ganz Wien stürmt bei Hitze in die Freibäder

Becken platzen aus allen Nähten

Ganz Wien stürmt bei Hitze in die Freibäder



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute