Am Donaukanal Wien

Schiffs-Wrack soll Nobel-Lokal werden

Donaukanal PartySchiff

Das abgebrannte Party-Schiff soll ein Nobel-Lokal werden

Donaukanal PartySchiff

Das abgebrannte Party-Schiff soll ein Nobel-Lokal werden

Mitte Jänner brannte das Party-Schiff "Buho Verde" am Donaukanal aus. Seither gammelt das Wrack an der beliebten Flaniermeile vor sich hin.

Der Grund: Der Ex-Betreiber ist pleite, kann für die Beseitigung nicht zahlen. Nun arbeitet die Stadt an einem Plan B: Ein Nobel-Restaurant soll bald anstelle des Brand-Wracks eröffnen. Angedacht sind möblierte Terrassen und der erste behindertengerechte Lift zum Kanalufer. Was noch fehlt, ist die fixe Zusage eines Investors. Erste Gespräche dazu haben aber bereits statt gefunden.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
charlinchen Veteran (106)

Antworten Link Melden 1 am 19.07.2012 12:25

Gibts in Wien nur noch Nobellokalitäten wo man als Normalbürger dann gar nicht mehr reinkommt,weil sie unter sich bleiben wollen od.die man sich dann gar nicht mehr leisten kann.
Man sollte auch bedenken die Noblen-Leute kommen eh nur wenns was umsonst gibt u.dann gehen die Noblen-Wirte wieder pleite!!!!!!!

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel