59-Jähriger verletzt Wien

Mopedfahrer kracht in Wien-Brigittenau in Pkw

Einsatzkräfte am Unfallort in der Donaueschingenstraße, Ecke Dresdner Straße

Einsatzkräfte am Unfallort in der Donaueschingenstraße, Ecke Dresdner Straße

Einsatzkräfte am Unfallort in der Donaueschingenstraße, Ecke Dresdner Straße

Einsatzkräfte am Unfallort in der Donaueschingenstraße, Ecke Dresdner Straße

Bei einem Verkehrsunfall in Wien ist Donnerstagnachmittag in der Brigittenau ein Moped mit einem Pkw zusammengestoßen.

Der Zweiradlenker wurde bei dem Crash bei der Donaueschingenstraße Ecke Dresdner Straße schwer verletzt. Der 59-Jährige erlitt mehrere Brüche, Quetschungen und Prellungen, wie Ronald Packert von der Wiener Rettung berichtete.

Die Ursache des Unfalls ist völlig unklar. Der Schwerverletzte wurde von der Wiener Rettung und dem Arbeiter Samariterbund an Ort und Stelle notfallmedizinisch versorgt und danach ins Krankenhaus gebracht.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
phoenix Veteran (182)

Antworten Link Melden 0 am 20.07.2012 18:04

ja und am dienstag war ein unfall erlaaer schleife-anton baumgartner strasse/motorrad mit auto--schickte ein foto--aber davon wurde nichts berichtet....

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel