Am Bisamberg verschwunden Wien

Wiener Pensionist (87) seit Dienstag vermisst

Wiener Pensionist (87) seit Dienstag vermisst

Wolfgang Pernauers Leiche wurd nun nach Monaten entdeckt. (© APA-FOTO: Annemarie Pernauer)

Wolfgang Pernauer
Wolfgang Pernauers Leiche wurd nun nach Monaten entdeckt.
Ein 87-jähriger Pensionist aus Wien ist nach einem Spaziergang am Bisamberg nicht mehr nach Hause gekommen. Sein Handy wurde zuletzt in Langenzersdorf geortet.

Wolfgang Pernauer verließ am Dienstag um 9.00 Uhr seine Wohnung in Hernals und brach zu einem Spaziergang auf dem Bisamberg auf. Nachdem er wie angekündigt um 13:00 Uhr nicht wieder nach Hause zurückkehrte, erstattete seine Familie eine Vermisstenanzeige.

Vermisster in Langenzersdorf
Das Handy des Vermissten wurde zuletzt in der Anton Hanakgasse in Langenzersdorf geortet
Per Handypeilung wurde sein Telefon in der Anton Hanakgasse in Langenzersdorf geortet, danach war keine Peilung mehr möglich. Die Familie ist auf der verzweifelten Suche nach dem Pensionisten und bittet um Hinweise nach dem Verbleib des Mannes.

Pernauer ist 1,65 Meter groß und hat 52 Kilo. Er trug am Tag seines Verschwindens ein grünes Hemd, eine grüne Trekkinghose, Hosenträger und schwarze Wanderschuhe. Hinweise können an die nächste Polizeidienststelle gerichtet werden.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Wien

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)