Streit mit 6 Beteiligten Wien

Mann bei wildem Kampf mit Machete verletzt

Junger Gewalttäter mit Machete

Ein 22-Jähriger wurde bei dem Tumult mit einer Machete am Arm verletzt

Junger Gewalttäter mit Machete

Ein 22-Jähriger wurde bei dem Tumult mit einer Machete am Arm verletzt

Zu wilden Kampfszenen ist es laut Polizei in der Nacht auf Samstag in der Reisingergasse in Wien-Favoriten gekommen. Insgesamt dürften sechs Personen in die Schlägerei verwickelt gewesen sein, ein 22-Jähriger wurde dabei mit einer Machete am Arm verletzt.

Während der Wohnungsbesitzer angab, dass man versucht habe ihn zu berauben, behaupteten die Beschuldigten, dass sie offene Schulden eintreiben wollten.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel