Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Jihadisten-Festnahmen

Lade Login-Box.

25.08.2012

Missglückter Raubüberfall

Drogendealer stach Passant in Park nieder

Tatwaffe Butterfly Leopoldstadt

Die Tatwaffe, ein "Butterfly"-Messer konnte sichergestellt werden (Symbolbild). (© Polizei)

Mit schweren Verletzungen kam Freitagnachmittag das Opfer eines Raubüberfalls in der Venediger Au in Wien-Leopoldstadt davon. Der Täter hatte dort wahllos Passanten angesprochen und wollte von ihnen Drogen kaufen. Schließlich zückte er ein Messer, ging auf einen Mann los und verletzte ihn durch einen Stich in die Schulter.

Der Verdächtige, Dragan L. (25), sprach willkürlich Vorbeigehende an und wollte von ihnen "Stoff". Als ihm einer von ihnen, ein junger Mann, zu verstehen gab, dass er keine Drogen hätte, drehte L. völlig durch: Er zückte ein Butterflymesser und verlangte zunächst Geld.

Als das Opfer erklärte, es hätte keines bei sich, stach L. zu, verletzte den Mann an der Schulter und raubte ihm ein Mobiltelefon. Mittlerweile war bereits die Polizei alarmiert worden, die den Verdächtigen noch auf dem Parkgelände beim Prater festnahm. Das Opfer kam ins Spital. L. wurde in eine Haftanstalt eingeliefert.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Duo raubte Laptops und Handys aus Auslage

Scheibe mit Stein eingeschlagen

Duo raubte Laptops und Handys aus Auslage

Zwei Mädchen auf frischer Einbruchs-Tat ertappt

Nach kurzer Flucht geschnappt

Zwei Mädchen auf frischer Einbruchs-Tat ertappt

Marihuana-Dealer auf frischer Tat ertappt

Erfolg für Polizeistreife

Marihuana-Dealer auf frischer Tat ertappt

Bizarrer Streit endet mit Messerstich nahe Prater

Fahndungsfotos veröffentlicht

Bizarrer Streit endet mit Messerstich nahe Prater

Rapid Wien gegen HJK Helsinki ab 20.15 Uhr

Live-Ticker Europa League

Rapid Wien gegen HJK Helsinki ab 20.15 Uhr

U-Bahn-Schubser muss 15 Jahre in Haft

Persönlichkeitsstörung

U-Bahn-Schubser muss 15 Jahre in Haft



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute