Verdächtiger flüchtig Wien

Räuber überfiel Tankstelle in Mariahilf

Maskierte Überfall Kampfanzug

Der maskierte Räuber ergriff die Flucht (Symbolfoto)

Maskierte Überfall Kampfanzug

Der maskierte Räuber ergriff die Flucht (Symbolfoto)

Ein bewaffneter Mann überfiel am Sonntag eine Tankstelle in Mariahilf und flüchtete mit der Beute.

Wie die Polizei am Montag berichtete, bedrohte ein Mann den 29-jährigen Angestellten mit einer schwarzen Pistole. Er flüchtete mit dem erbeuteten Bargeld, das Opfer blieb unverletzt.

Laut Zeugenbeschreibung war der Mann mit dunklen, sehr kurzen Haaren zwischen 30 und 40 Jahre alt. Er war von schlanker Statur und trug ein weißes T-Shirt mit roten Ärmeln sowie eine graue Hose. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 01/31310 DW 43800 erbeten.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel