Überfall Wien

Verkäufer in Favoriten mit Waffe bedroht

Lauf einer Pistole

Der Mitarbeiter wurde mit einer Pistole bedroht

Lauf einer Pistole

Der Mitarbeiter wurde mit einer Pistole bedroht

Zwei bewaffnete Unbekannte überfielen am Montag ein Geschäft in Favoriten.

Gegen 17 Uhr betraten zwei junge Männer ein Geschäft in der Pernerstorfergasse. Als der Verkäufer (38) vom Büro in den Verkaufsraum kam, bedrohten sie ihn mit einer kleinen schwarze Pistole und forderten ihn auf, die Geldlade zu öffnen.
Die Unbekannten entnahmen Papiergeld aus der Kasse und flüchteten in Richtung Erlachgasse.

Täterbeschreibung:
1) männlich, ca. 22-25 Jahre alt, 170-175 cm groß, schlank, schwarze kurze Haare, bekleidet mit dunkler Jogginghose, schwarzer Kapuzenjacke, dunkler Sonnenbrille, bewaffnet mit einer ca. 10 cm langen Pistole.

2) männlich, ca. 25 Jahre alt, 175-185 cm groß, schlank, brünette kurze Haare, bekleidet mit dunkler Jogginghose, türkises T-Shirt, Sonnenbrille.

Das Landeskriminalamt Wien nimmt Hinweise werden unter der Telefonnummer 01/31310- 57800 entgegen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel