10.000 an Schüler Wien

"Heute" & ÖAMTC verschenken Warnwesten!

"Heute" & ÖAMTC verschenken Warnwesten!

Wer auffällt, wird im Straßenverkehr nicht übersehen. Die kostenlosen Warnwesten schützen Kinder auf dem Schulweg (© Hertel)

Warnweste
Wer auffällt, wird im Straßenverkehr nicht übersehen. Die kostenlosen Warnwesten schützen Kinder auf dem Schulweg
Heute beginnt für 220.000 Schüler im Osten des Landes wieder der Ernst des Lebens. 17.000 davon sind Taferlklassler – und damit im Verkehr besonders gefährdet. Denn die Kleinsten und Jüngsten werden oft übersehen. Um den Schulweg sicherer zu machen, verschenken Heute und ÖAMTC jetzt 10.000 signalgelbe Warnwesten für Kinder.

Im Vorjahr wurden 397 Schüler (6 bis 15 Jahre) bei Unfällen auf dem Schulweg verletzt. Hauptgrund: Besonders die jüngsten und kleinsten Verkehrsteilnehmer werden von Autofahrern oft einfach übersehen. Die gute Nachricht dazu: Wer auffällt und ins Auge sticht, ist sehr viel sicherer unterwegs.

+++ Minister Stöger: Gütesiegel für Schul-Buffets +++


Deshalb verschenken Heute und der ÖAMTC jetzt 10.000 signalgelbe Warnwesten für Kinder. Mit unserem Gutschein (in der Zeitung vom 03.09.12 oder rechts in der Link-Box) können die Westen ab heute in allen 41 ÖAMTC-Stützpunkten in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland  kostenlos abgeholt werden.

ÖAMTC-Experte Steffan Kerbl rät überdies: "Wichtig ist auch, den Kindern mögliche Gefahren altergerecht zu erklären." Deshalb gibt es zur Warnweste einen Gratisfolder dazu: "Sicher am Schulweg" mit Tipps für Eltern und Kinder.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)