Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

05.09.2012

1000 Komparsen gesucht

Stehen Sie gemeinsam mit Stars vor der Kamera!

Für den Film "Angelique" werden 1000 Komparsen gesucht

Für den Film "Angelique" werden 1000 Komparsen gesucht (© Fotolia.com)

An der Seite internationaler Stars bei der Verfilmung einer erfolgreichen Romanreihe vor der Kamera zu stehen? So eine Chance bietet sich nicht alle Tage. Das Beste: Sie können dabei sein! Morgen, am 6. September, zwischen 14 und 20 Uhr sucht die Agentur "Austrocast" rund 1000 weibliche und männliche Komparsen in Wien!

Gesucht werden die Komparsen für die Verfilmung der Buchreihe "Angelique" von Anne und Serge Golon. Schon am 17. September sollen die Dreharbeiten in der Umgebung von Wien starten. Regisseur der Romanverfilmung ist der Franzose Ariel Zeitoun, der im vergangenen Jahr mit Schauspielerin Zoe Saldana den Actionfilm "Colombiana" drehte.

Der von der Mona Film mit Partnern aus Frankreich, Tschechien und Deutschland produzierte Film wird an Orten wie Schlosshof und Schloss Eckartsau mit preisgekrönten Schauspielern gedreht. Die Angelique wird von der französischen Schauspielerin Nora Arnezeder gespielt, deren Liedinterpretation für ein französisches Musikdrama 2010 für einen Oscar nominiert wurde. Der zweifache Cesar-Gewinner Gerard Lanvin wird Angeliques Ehemann verkörpern, die Darstellung des Königs Ludwig XIV übernimmt der deutsche Nachwuchsschauspieler David Kross.

Herzschmerz, Leid, Leidenschaft und Intrigen
Seit 1956 begleitet die Romanfigur Angelique Sance de Monteloup etliche Generationen von vorrangig weiblichen Lesern - Herzschmerz, Leid, Leidenschaft und Intrigen sind das Erfolgsrezept der Romanreihe. Mit einer Gesamtauflage von rund 150 Millionen Exemplaren ist das Buch bis heute ein Erfolg.

Für das Buch ist es nicht die erste Adaption. Schon 1964 verfilmte der französische Regisseur Bernard Borderie erfolgreich den mehrbändigen Roman für das Kino. Vor allem die Schauspielerin Michele Mercier, welche damals die Angelique verkörperte, prägte mit ihrer Darstellung stark das Bild der Romanheldin.

Komparsen-Casting für den Film "Angelique" am 6. September, von 14 bis 20 Uhr, in der Agentur "Austrocast", Davidgasse 94, 1100 Wien

News für Heute?


Verwandte Artikel

Austria Wien: Manfred Schmid nicht neuer Trainer

1. FC Köln schiebt Riegel vor

Austria Wien: Manfred Schmid nicht neuer Trainer

Passantin rettete Mann nach Zusammenbruch

Bei Bim-Station kollabiert

Passantin rettete Mann nach Zusammenbruch

Fahrerflucht nach Crash in Favoriten

Vier Autos beschädigt

Fahrerflucht nach Crash in Favoriten

Bei Juwelier-Überfall mit Hammer Scheibe zerstört

Maskierte flüchteten mit Beute

Bei Juwelier-Überfall mit Hammer Scheibe zerstört

Fast alle Hauptbahnhof-Shops voll

90 Geschäfte und Lokale

Fast alle Hauptbahnhof-Shops voll

13-Jährige löste Wohnungsbrand aus

Kleidung auf Stehlampe

13-Jährige löste Wohnungsbrand aus


1 Kommentar von unseren Lesern

0

funnyhexe (1)
13.07.2013 12:02

Komparsen gesucht
Hallo Heute Team.

Ich habe hier den Artikel "Komparsen gesucht" gefunden.Da ich mir nicht sicher bin ob dieser Artikel von Gestern ist wollte ich mal nachfragen.Ich habe nähmlich mir das genauer durchgelesen und da stand "Das Beste: Sie können dabei sein! Morgen, am 6. September".Heute ist aber der 13.Juli.Ist dieser Artikel aktuell?

Liebe Grüße
Brigitte A.aus Wien


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute