Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Jihadisten-Festnahmen | Ebola

Lade Login-Box.

18.09.2012

Opfer im Krankenhaus

Räuber-Duo schlug Mann und stahl ihm Lohn

Faust

(© Fotolia/Symbolbild)

Auf den Lohn eines 35 Jahre alten Mannes hatten es zwei Räuber am Montag in Wien-Landstraße abgesehen.

Gegen 20.30 Uhr erzählte der 35-Jährige im Schweizergarten zwei flüchtigen Bekannten, dass er 1.000 Euro ausbezahlt bekommen hatte. Daraufhin schlug das Duo auf den Mann ein. Cosmin S. (21) und Nicu M. (32) raubten ihm den Rucksack mitsamt dem Bargeld, berichtete die Polizei am Dienstag.

Das verletzte Opfer wurde ins Krankenhaus gebracht. Die geflohenen Räuber wurden von einer Polizeistreife festgenommen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Verdächtiger nach brutalem Raub gesucht

Überfall in Landstraße

Verdächtiger nach brutalem Raub gesucht

Polizei überwältigte Räuber vor Hofer-Filiale

Waffen und Kokain sichergestellt

Polizei überwältigte Räuber vor Hofer-Filiale

Wer kennt diesen mutmaßlichen Räuber?

Zehn Überfälle nachgewiesen

Wer kennt diesen mutmaßlichen Räuber?

Drogen-Deals im Gemeindebau

Sicherheit gefährdet

Drogen-Deals im Gemeindebau

Trafik-Räuber trug gelbe Warnweste

Überfall in Wien-Landstraße

Trafik-Räuber trug gelbe Warnweste

Dreijähriger auf Radweg angefahren

Unfall in Landstraße

Dreijähriger auf Radweg angefahren

Einsamer Kajak-Fahrer paddelt auf dem Wienfluss

Ungewöhnliche Stadtrundfahrt

Einsamer Kajak-Fahrer paddelt auf dem Wienfluss

77-Jähriger aus Brandwohnung gerettet

Lag bewusstlos am Boden

77-Jähriger aus Brandwohnung gerettet



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute