Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Container-Stars cashen ab

Promi Big Brother

Container-Stars cashen ab

TV-Serien der 80er im Kino

Die besten Adaptionen

TV-Serien der 80er im Kino

Ätzende Quallen: Was hilft?

Experteninterview

Ätzende Quallen: Was hilft?

20.09.2012

Erstes Treffen

Gabrielle schrieb Wiener 62 Jahre Briefe

Brieffreundin Gabrielle (74)

Brieffreundin Gabrielle (74) (© Walter Cordery)

Sie hat 62 Jahre ihres Lebens mit ihm verbracht – aber ihn noch nie gesehen! Unfassbar: Gabrielle Gregory (74) aus Nanaimo (Kanada) begann 1950 – mit zarten 12 Jahren – eine Brieffreundschaft mit dem gleichaltrigen Wiener Jozef Tomascin.

Dessen Vater hatte jemanden gesucht, der dem Buben Englisch beibringt. Aus den zarten Schreibversuchen zweier Kinder wurde ein Weltrekord: 62 Jahre lang schrieben sich Gabrielle und Jozef regelmäßig Briefe, später mailten und skypten sie.

Doch ein Treffen kam nie zustande. "Wir wurden Seelenverwandte. Ich bin mit ihm aufgewachsen", so Gabrielle. Doch jetzt ist der große Tag gekommen: Die beiden werden sich in Wien treffen! "Ich bin aufgeregt wie ein verliebter Teenager", gesteht Gabrielle.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Bregenz lässt die Puppen tanzen

Wiener Liebesg’schichten

Bregenz lässt die Puppen tanzen

Mercedes (39): "Ich will mehr als nur Sex!"

Liebesg'schichten & Heiratssachen

Mercedes (39): "Ich will mehr als nur Sex!"

Kein Treffen Poroschenko - Putin beim WM-Finale

Präsident bleibt in der Ukraine

Kein Treffen Poroschenko - Putin beim WM-Finale

Stadt Innsbruck gestattet Burschenschafter-Treffen

Keine öffentliche Veranstaltung

Stadt Innsbruck gestattet Burschenschafter-Treffen

Merkel lässt Spindelegger triumphieren

Superlatives Polittreffen

Merkel lässt Spindelegger triumphieren

FPÖ: Keine konkreten Konsequenzen bei Treffen

Strache will stärkste Kraft werden

FPÖ: Keine konkreten Konsequenzen bei Treffen

Ulrichsbergtreffen heuer nach Pörtschach verlegt

Keine öffentliche Förderung mehr

Ulrichsbergtreffen heuer nach Pörtschach verlegt



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute