Tankstelle überfallen Wien

Polizei jagt Pistolenmann in Wien-Mariahilf

Polizei jagt Pistolenmann in Wien-Mariahilf

Das Bild zeigt den Täter beim Überfall auf die Tankstelle (© Polizei)

Das Bild zeigt den Täter beim Überfall auf die Tankstelle
Das Bild zeigt den Täter beim Überfall auf die Tankstelle
Auf eine Tankstelle auf der Linken Wienzeile in Wien-Mariahilf ist bereits am 26. August ein bewaffneter Raubüberfall verübt worden. Die Polizei konnte nun ein Lichtbild des Täters auswerten und bitte um Hinweise.

Ein etwa 30 bis 35 Jahre alter, schlanker Mann mit dunklen, sehr kurzen Haaren betrat um 9 Uhr in der Früh die Tankstelle, bedrohte den 29-jährigen Angestellten mit einer schwarzen Pistole und erbeutete Bargeld. Der Täter konnte flüchten, das Opfer blieb unverletzt.

Die Personenbeschreibung: männlich, 30 bis 35 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß, schlanke Statur, Stoppelglatze, deutschsprachig mit Wiener Akzent. Bekleidung: weißes T-Shirt, darunter rotes Langarmshirt,  graue Jeanshose, dunkle Schuhe. Hinweise (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Wien Außenstelle Mitte unter der Telefonnummer 01/ 31310/ 43221 erbeten.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Wien

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)