Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

24.09.2012

"Nächster Halt..."

18.000 Wiener wählten neue Stimme für Öffis

KLIMATISIERTE GENERATION DES ULF IN WIEN UNTERWEGS

Bald werden alle Durchsagen in einer neuen Stimme gemacht. (© APA)

Mehr als 18.000 Wiener-Linien-Nutzer haben beim großen Online-Voting mitgemacht. Fix: Das Rennen gemacht hat "Stimme 1".

Wer sich dahinter verbirgt, wird aber erst am kommenden Montag enthüllt. Bis dahin wird die Identität der neuen Öffi-Sprecherin streng geheim gehalten. Jetzt sind die Heute-Leser an der Reihe: Sind Sie mit der Wahl zufrieden?

Stimme 1:

Stimme 2:



Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



News für Heute?


Verwandte Artikel

In Wien fahren demnächst neue Hybrid-Busse

Umweltfreundlich, leise, komfortabel

In Wien fahren demnächst neue Hybrid-Busse

Diese Baustellen kommen auf Öffi-Fahrer zu

Einschränkungen im Sommer

Diese Baustellen kommen auf Öffi-Fahrer zu

Wiener Linien erneuern Homepage komplett

Benutzerfreundliches Design

Wiener Linien erneuern Homepage komplett

Biker und Läufer sorgen für Sperren am Ring

Wiener Linien empfehlen U-Bahn

Biker und Läufer sorgen für Sperren am Ring

Öffi-Duell der Vizebürgermeisterinnen

Brauner kontra Vassilakou

Öffi-Duell der Vizebürgermeisterinnen

In Heiligenstadt sprühen die Funken

Alles neu bei der U4!

In Heiligenstadt sprühen die Funken

Ein Regenbogen erleuchtet die Stadt

Mitten im Sonnenaufgang

Ein Regenbogen erleuchtet die Stadt

So multikulti sind unsere Öffis

Internationale Mitarbeiter

So multikulti sind unsere Öffis

Petition für noch bessere Öffis

Verkehrsclub Österreich

Petition für noch bessere Öffis

Wiener Linien feiern Allzeithoch bei Jahreskarten

Gleichzeitig weniger Fahrgäste

Wiener Linien feiern Allzeithoch bei Jahreskarten

18er-Bim blieb an Stromleitung hängen

Am Landstraßer Gürtel

18er-Bim blieb an Stromleitung hängen

Wiener Linien gehen von Einzelfall aus

"Schwarzfahrer" zahlte nicht

Wiener Linien gehen von Einzelfall aus

Polizeiautos standen Bim im Weg

Mitten auf den Gleisen

Polizeiautos standen Bim im Weg


1 Kommentar von unseren Lesern

1

guenther.zla... (1)
25.09.2012 08:44

Klarer und besser verständlich
Stimme 2 ist wesentlich klarer und wird auch bei schlechter Audioqualität besser verständlich sein.
Mit Stimme 1 werden viele Lautsprecher in den Öffis ein Problem bekommen und drönen.


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Niederösterreich

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute