Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

25.09.2012

Sanierung am Ring

Herbst-Putz fürs Wiener Rathaus wurde gestartet

Herbst-Putz für Wiener Rathaus gestartet

Die Arbeiten an der Rathaus-Fassade haben schon begonnen (© Karl Schöndorfer)

Nun ist es soweit: Termingerecht startete am Dienstag die Sanierung des Rathauses.

Die erste von insgesamt elf Etappen des "Facelifts" umfasst den Bereich von der Front am Friedrich-Schmidt-Platz bis zum Mittelrisaliten (hervorspringender Gebäudeteil) an der Seite Lichtenfelsgasse.

Damit werden in diesem ersten Schritt, der Ende 2013 abgeschlossen sein soll, zwei Drittel der Westund ein Drittel der Südfassade saniert. Dafür werden rund 20 Experten eingesetzt, so Wohnbaustadtrat Michael Ludwig.

Auch an die Sicherheit wurde gedacht: Alarmanlagen an den Gerüsten mit Verbindung zur Rathauswache sollen sicherstellen, dass sich keine Unbefugten auf diesem Weg Zutritt zum Rathaus verschaffen.


Robert Zwickelsdorfer

News für Heute?


Verwandte Artikel

Wiener Wohnen um 44.500 Euro geprellt

Überteuerte Sanierungen

Wiener Wohnen um 44.500 Euro geprellt

Im Rathaus wird gelacht!

Wiener Kabarett Festival

Im Rathaus wird gelacht!

Alles neu im Hotel Imperial!

11 Millionen-€-Investition

Alles neu im Hotel Imperial!

Jetzt ist es fix: Parlament wird saniert!

Nationalrat gab grünes Licht

Jetzt ist es fix: Parlament wird saniert!

Ein Tänzchen für die ".wien"-Domain

30 und 50 Euro pro Jahr

Ein Tänzchen für die ".wien"-Domain

Baustellen-Sommer bei Café Puls

Brauchen Sie Hilfe?

Baustellen-Sommer bei Café Puls

Innenumbau im La Stafa startet

Abbrucharbeiten begonnen

Innenumbau im La Stafa startet

Rathaussessel wurde auf "eBay" gefunden

Schlamperei bei Inventar

Rathaussessel wurde auf "eBay" gefunden

"Goldener Rathausmann" geht an Hellen Mirren

Oscar in bester Gesellschaft

"Goldener Rathausmann" geht an Hellen Mirren



LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute