Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

29.09.2012

Schiffsunfall in Wien

60-Meter-Frachter trieb hilflos auf Donau

Die "Fischa" bekommt bald ein größeres Schwesterboot

Kam sofort zu Hilfe: Die Polizei mit der "Fischa" (© Knappitsch)

Am Freitag gegen halb acht konnte ein Kapitän eines tonnenschweren Frachters mit Hilfe der Polizei einem Schiffsunfall auf der Donau vermeiden.

Gegen 7.35 Uhr fielen bei einem 61 Meter langen Frachtschiff die Maschinen aus. Der Frachter, beladen mit 39 Tonnen Ware, trieb manövrierunfähig zwischen Reichsbrücke und Brigittenauer Brücke die Neue Donau stromabwärts.

Der Kapitän setzte sofort einen Notruf an die Polizeifachinspektion Handelskai ab. Die Beamten reagierten blitzschnell. Die Spezialisten, die die Donau laut Polizeisprecher Thomas Keiblinger "in und auswendig" kennen, gaben sofort Ankererlaubnis.

Die Irrfahrt des Schiffes dauerte nur einige wenige Meter, bis es zum Stillstand kam. Polizisten machten sich auf dem Polizeiboot "Fischa" sofort an die Rettung des Frachtschiffs. Andere Schiffe wurden via Funk über die Behinderung auf dem Donaustrom gewarnt.

Noch an Ort und Stelle des Notankerplatzes konnte der Maschinenschaden behoben werden und das Schiff setzte wenig später seine Fahrt fort.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Konzept für Linzer Party-Strand steht

Kunstuni stellt Pläne vor

Konzept für Linzer Party-Strand steht

Wien wächst entlang der Donau

Freizeit- & Erholungsraum

Wien wächst entlang der Donau

Unsere Wirtschaft im Fluss

Donau für Wohlstand

Unsere Wirtschaft im Fluss

Gesunkenes Polizeiboot in Donau geortet

Nach Kollision mit Tanker

Gesunkenes Polizeiboot in Donau geortet

Koch überlebte 3 Tage in gesunkenem Schiff

Aus 30 Metern Tiefe gerettet

Koch überlebte 3 Tage in gesunkenem Schiff

Heißluftballon stürzte in Wachau in die Donau

Passagiere mit Zille gerettet

Heißluftballon stürzte in Wachau in die Donau

Kaputte Donaubrücke ist wieder angehoben

Frei für Fahrzeuge bis 16t

Kaputte Donaubrücke ist wieder angehoben



LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Wien

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute

1

Pädagogen waren verzweifelt

Syrien-Mädchen: "Alle Christen Ungläubige"

2

Nach Urteil kostet sie 360 Euro

Prozess um eine Leberkäs-Semmel

3

Händler will Schadensersatz

Amazon-Bewertung bringt Käufer Mega-Klage ein

5

Polizisten retten Lenker

Schlaganfall am Steuer: Hupe rettete Leben

6

Lust auf Jobwechsel?

NEOS suchen nun 200 Politiker

9

Patienten bestohlen

Polizei sucht diesen feigen AKH-Dieb

10

Mischling Jacky (12)

Hund wartet seit 7 Jahren auf Familie